Frage von CagedBird, 44

Was kann ich morgens DIREKT vor dem Sport essen/trinken?

Ich werde mit Frühsport anfangen und brauche etwas Energie. Würde ein Löffel Honig(mit Tee) reichen? Oder lieber eine halbe Banane? Ich kann nicht frühstücken und mit der Verdauung warten, ich muss direkt starten können. Ich werde ein Cardio-Training machen, 30-45min Indoor-Biking und Stretching.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Goodguy95, 32

Wenn es dir immer noch darum geht Energie zu haben, wenn du Sport machst versuche es mal mit einem vorher vorbereitetem Shake/Smoothie zu trinken. Du kannst Banane und Blaubeeren, falls Vitamine gewünscht noch etwas Grünes, mit Milch oder Wasser pürieren, das gibt viel Energie und belastet wenig.

Antwort
von Mikkey, 21

Wenn schon morgens Training, dann sollte auch nichts gegessen werden.

Das "brauche-Energie-Gefühl" vergeht nach Beginn des Trainings auch von selbst, jeder hat genug Energie für 2 Stunden Ausdauersport.

Trink Wasser und trainiere, dabei bedient sich Dein Körper aus den Gykogenreserven (Kohlehydrate) und die werden nach und nach aus dem Körperfett wieder aufgefüllt. Außerdem wird immer ein wenig Fett direkt zur Ausdauerleistung verbrannt.

Mit dem Löffel Honig "stiehlst" Du Dir 10 Minuten des Trainings, weil der Körper vorrangig diese Energie verwendet.

Antwort
von cityofdreams1, 25

Bei sehr anstrengenden Training empfiehlt sich eine Banane, für 30-45 min reicht es auch, vorher einfach ein Glas Wasser zu trinken. So arbeitet die Fettverbrennung optimal:)

Antwort
von CocoKiki2, 44

auf jeden fall auf leerem magen und auch danach noch 30 minuten warten mit dem essen wegen des nachbrenneffektes.

Kommentar von CagedBird ,

Ich werde nicht wirklich fühstücken davor, ich brauch aber etwas Energie und hab mir gedacht, ich könnte einen Löffel Honig zu mir nehmen mit Tee oder ne halbe Banane? Und 20-30min nach dem Sport werd ich richtig frühstücken.

Kommentar von CocoKiki2 ,

lass es, damit machst du dir alles kaputt. du wärst dann ein zuckerverbrenner also jemand der das gegessene verstoffwechselt aber dein körper sollte nicht auf die energie des honigs zurückgreifen, sondern auf dein körperfett.

Kommentar von CagedBird ,

Ok ich versuch das morgen so :)

Kommentar von CocoKiki2 ,

sehr gut, trink einen starken kaffe davor, dann klappt das schon.

Kommentar von CagedBird ,

Kaffee macht mich nervös morgens, den trink ich lieber mittags :) aber ich werd nen zuckerfreien Tee trinken :)

Kommentar von CocoKiki2 ,

noch besser,  grüntee kann ich empfehlen. hat ne menge antioxidantien.

Kommentar von CagedBird ,

Den trink ich auch täglich :) danke :)

Antwort
von Ferdinand300, 38

Banane

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community