Was kann ich mit meiner US-Amerikanischen Austauschschülerin kochen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst ja mal etwas typisch deutsches aber auch typisch amerikanisches kochen...und du kannst ja erstmal ein Gericht für den ersten Tag kaufen und dann fragen, was sie denn gerne isst. LG:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte doch erstmal ab, bis sie da ist, und schau, was sie so mag an Essen :) Es macht bestimmt auch Spaß, wenn ihr beide zusammen entscheidet, was ihr kochen wollt. Ansonsten, wenn euch mal gar nichts einfällt, könnt ihr ja Gemüserisotto machen, Nudeln mit Gemüse, ein großer Salat und dazu ein Käsebrot (von wegen, was wir Deutschen so essen - weise sie in die Geheimnisse des Vollkornbrots ein :D )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deutsche vegetarische Gerichte:

Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Rezept: 5 rohe Kartoffeln reiben,
 2-3 rohe Möhren reiben, 2 Eier aufschlagen und unterheben, 3 mittelgroße Zwiebeln klein schneiden, dazu Salz, Peffer, Kümmel und durchmengen, damit die Masse jedoch cremig wird, machst Du ca. 1 Tasse Mehl rein. Wenn der Kartoffelteig zu nüchtern ist, dann würzt Du nochmal nach. Jetzt frischgehackte Petersilie dazu.

Etwas Öl in die Pfanne geben und stark erhitzen, dann den Teig mit einem Esslöffel in die Pfanne geben und flach streichen. goldbraun braten und umdrehen.

Du kannst auch beim Braten zur Verfeinerung auf die noch nicht gebrutzelte Seite Sesamkörner tun, wenden und kross braten.

Dazu frischer Apfelmus aus dem Glas reichen. Köstlich schmecken sie auch mit Zucker, das hebt den Eigengeschmack der Puffer.

..................................................................................................

Quark mit Pellkartoffeln (für heiße Sommertage)

Menge:  pro person drei  mittelgroße Kartoffeln (die Kartoffeln mit Schale ca. 20-25 min. mit Kümmel kochen, die Kartoffeln sollten nach Möglichkeit alle die selbe Größe haben.

In der Zeit, wo die Kartoffeln kochen, 500 g Magerqaurk (für zwei Personen) in eine Rührschüssel geben, dann pro Pack ein Ei, pro Pack viertel Flasche 250 ml. Leinöl, Salz, Pfeffer, Prise Zucker. Alles mit einem Schneebesen verrühren und frischen kleingeschnittenen Schnittlauch dazu geben (statt Zwiebeln ;-) ). Wenn Du den Schnittlauch zu früh rein machst und ihn zu doch rührst, wird alles bitter.

Die fertig gekochten Kartoffeln pellen, auf die Teller geben, mit einer Gabel anbrechen, etwas  Leinöl darüber und etwas Salz drüberstreuen und mit dem Weißkäse servieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spargel mit Speck und Sauerkraut
Oder an schweinsbraten
Wienerschnitzel also kalb

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Antraxxx
18.06.2016, 11:49

klingt lecker, aber hört sich nicht so richtig vegetarich an.

1
Kommentar von fcbayernistgeil
18.06.2016, 14:03

stimmt man kann den Speck weg lassen Udo soß hollondaise

1

Ich wollte gerade schreiben, dass du ihr zuerst vegetarische Gerichte anbieten solltest, bevor diese Frage geklärt is. :D

Noch ist die Spargelzeit nicht rum. Beeilen.

Ansonsten muss man auch Salzkartoffeln, Sauerkraut und Erdbeeren hier in Deutschland probiert haben.

Zu Nudeln schmeckt auch prima ein Ratatouille. Einfach Zwiebeln, Zucchini und Tomaten anbraten und das über die Spaghetti geben und mit Käse bestreuen.

Sie kann dir ja auch etwas amerikanisches zeigen. Ihr könnt auch mal Pizza selber backen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung