Frage von Neugier123000, 103

Was kann ich mit einem Pferd (außer reiten), das ich noch nicht so lange kenne, machen?

Hi! Ich habe seit ca. 2 Wochen ein Pferd. Was kann ich mit dem denn außer reiten machen? Also jetzt nicht gleich Halsring und Freiheitsdressur? Also was noch?

Antwort
von LyciaKarma, 55

Nach 2 Wochen würde ich eigentlich noch gar nichts machen, außer putzen, etwas Bodenarbeit und vlt spazierengehen. 

Das Pferd muss erstmal ankommen.

Dann kannst du langsam anfangen, mit ihm zu arbeiten. 

Antwort
von Fluspferd, 69

Longier es doch mal oder lass es auf einem Platz frei und bleib dann da bis es zu dir kommt
Striegel es doch mal oder Sitz einfach in der box und sei einfach bei ihm

Kommentar von Baroque ,

"Sitz ... in der Box ..."

GEHTS NOCH?

1. bedeutet das, dass es eine Box gibt und damit keine gute Pferdehaltung besteht ... davon gehen wir mal hoffentlich nicht aus.

2. gibt es nettere Möglichkeiten, sich in Lebensgefahr zu bringen als sich zu einem auf engstem Raum eingesperrten Fluchttier zu SETZEN. Gibt es denn heute niemanden mehr, der auch nur einen Hauch Ahnung vom Pferd hat? Als noch Wissen in den Reitställen vorherrschte - ich fürchte, ich hab das in den 90ern zuletzt gesehen, hat man sein Pferd, wenn es senn in einer Box war, zur Tür kommen lassen, aufgehalftert und raus gebracht, wohin, wo genug Platz war, um als Mensch mit dem deutlich schwereren Pferd nicht in Gefahr zu kommen.

Kommentar von Fluspferd ,

Ich weiß nicht wie es da aussieht okey ?!
Und ich war auch mal reiten da saß ich ständig in der box und sowas !!!
Überleg mal in welchem Jahrhundert wir uns befinden
Früher war alles besser bla bla blaa

Kommentar von Neugier123000 ,

Wir haben gar keine Box. Wir haben nur eine Weide mit eingestreuten Unterstand...aber egal. Das mit dem zu mir kommen hab ich auch ein wenig ausprobiert. Es klappt gut^^ Läuft mir schon hinterher! ( :

Kommentar von Fluspferd ,

Freut mich :)

Antwort
von Rodarte, 64

Bodenarbeit.

Antwort
von ReterFan, 36

Erstmal VBM :)

Kommentar von Neugier123000 ,

Meinst du damit eine Vertrauensbasis herstellen? (Sorry ich ´kenn die ganzen Abkürzungen nicht) Das mach ich schon ein bisschen ( :

Kommentar von ReterFan ,

Genau, VBM= Vertrauensbindende Maßnahmen :) also überall anfassen, streicheln, putzen, Hufe heben, führen und dann mal in der Halle laufen lassen und longieren ect. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten