Frage von JustGamerThinks, 70

Was kann ich meiner Oma zum 65ten schenken?

Hallo meine Oma wird 65, und ich hab keine Ahnung was ich ihr schenken soll. Teuren Portwein hat sie mehr als genug, und auch von selbstgemachten Zeug.

Antwort
von Matschpfirsich, 38

Schenk ihr zum Beispiel eine ruhige Bootstour, am besten mit mehreren Plätzen gebucht. In dem Alter bedeuten einem Geschenke nicht mehr viel, da ist das Wichtigste die Gesellschaft der geliebten: Töchter, Söhne, Enkelkinder und so weiter. Gesellschaft oder ein schönes Gespräch, Anekdoten erzählen hat in dem Alter deutlich mehr wert als etwas materielles.

Kommentar von Gabel1953 ,

Du hast leider keine Ahnung von heutigen 65igjährigen Leuten ;-) Ich bin so alt und erwarte noch viel vom Leben.Mein Danke ist ironisch gemeint.

Kommentar von glaubeesnicht ,

Da gebe ich dir vollkommen Recht.  In diesem Alter kann man noch sehr viel bewegen und erleben.

Kommentar von Matschpfirsich ,

Ich kann das auch nur aus der Perspektive meiner (3) Omas sehen ;) die sind aber alle 3 gut 10 Jahre älter. Außerdem hängt das wahrscheinlich vom Charakter ab, meine Omas mochten die Gesellschaft von uns Enkeln immer sehr gerne und es hat ihnen am meisten bedeutet. Schon immer - das heißt auch bevor sie 65 waren.

Antwort
von SimonRichartz, 19

Wie wäre es mit einem Stadtplan Ihrer Heimatstadt? Kannst Du einfach auf www.urbanmapdesign.com erstellen und drucken lassen. Ist ein schönes, persönliches Geschenk.

Antwort
von marlies286, 33

lass beim fotografen ein schönes bild von dir machen,in einem schönen Rahmen und Oma freut sich

Kommentar von glaubeesnicht ,

Mit so einer einfalllosen Idee kannst du heute keine Oma mehr vom Hocker reißen.

Kommentar von Gabel1953 ,

Genau!

Antwort
von Ajakebkdnxnx, 39

In dem alter schenkt man ein Parfum oder so was.Das wichtigste ist aber deine Anwesenheit den man weiß nicht wie lange sie dich noch sehen kann

Kommentar von Gabel1953 ,

Mit 65 ist man normalerweise nicht kurz vorm Sterben.

Kommentar von glaubeesnicht ,

Mit 65 ist man doch noch lange auf dem Abstellgleis. Viele 65-Jährige sind aktiver als 40-Jährige. Außerdem kann sie locker noch 20 Jahre leben.  Soviel zu dem Spruch "wie lange sie dich noch sehen kann"!

Kommentar von Ajakebkdnxnx ,

naja man weiß nie.

Antwort
von Gabel1953, 38

Mit 65 ist man noch nicht alt heutzutage.Kennst Du Deine Oma so wenig, dass Du uns fragen musst? Vielleicht will sie schön essen gehen oder ein Abenteuerwochenende erleben.Frag sie halt, wenn Du es nicht weißt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community