Frage von Hasii,

Was kann ich meiner Chefin, ihrer Mutter, und dem anderen Lehrling zu Weihnachten schenken?

Also ich habe seit 3 Monaten eine Ausbildung als Einzelhandelskauffrau. Bald steht ja Weihnachten vor der Türe, und am Samstag ist schon unsere Weihnachtsfeier. Nun frage ich mich, was ich meiner Chefin, ihrer Mutter(arbeitet auch manchmal im Geschäft) und dem anderen Lehrling (weiblich, 3 Lehrjahr) schenken soll. Es soll nichts großes sein, auch nicht zu viel kosten, aber doch nett aussehen und natürlich sollen sie sich freuen ;) Habt ihr Tipps für mich? Dankeschön :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von trying2help,

Selbstgebackene Keckse (da gibt es auch einfache Fertigteigmischungen) in einer schicken Verpackung z.B. Eine Tütte mit Schleifchen und Kärtchen oder eine Box mit Geschenkband!

Das ist persönlich und freut bestimmt jeden!

Kommentar von trying2help ,

huch "Happy I could help!"

Antwort
von Gleipnir,

Ich denke mal Pralinen kommt immer gut, es kommt immer darauf an, wie nahe du zu den Personen stehst. Daraus ergeben sich immer verschiedene Sachen, beispielsweise dem anderen Lehrling könnte man da vielleicht eine Freundschaftskette kaufen. Bücher, den Interessen nach, sind denke ich mal auch sehr beliebt. Kleinere Kleidungsstücke, einen Schal z.B. würden auch noch gehen.

Kommentar von trying2help ,

Bei der relativ kurzen Lehrzeit würde ich vorsichtig mit allzu persönlichen Geschenken sein!

Kommentar von Gleipnir ,

Man weiß ja nicht, welche Bindungen sich da aufgebaut haben, gerade vielleicht beim Lehrling.

Antwort
von Mizi59,

Eigentlich ist es nicht üblich seine Cheffs an Weihnachten zu beschenken,aber wenn Du es unbedingt willst,dann ev.eine Schachtel Merci....oder Pralines....oder eine Fl.Sekt,oder Wein.....Auf alle Fälle nicht zu teuer.

Kommentar von Hasii ,

Ich weiß, aber habe mitbekommen, dass sie sich auch was schenken, und ich will halt nicht mit leeren Händen dastehen, wenn du weißt, was ich meine ;)

Kommentar von Mizi59 ,

Klar.....ich verstehe.

Antwort
von andereaas,

kleine tüte mit weihnachtlichem naschkram oder selbstgebackenes.

Kommentar von Hasii ,

Das wirds wahrscheinlich dann sein. Danke

Antwort
von mellmell,

Ich finde mit so einem schönen Teelichthalter und ein paar Duftkerzen, kann man nix falsch machen. Vielleicht in durchsichtige Folie verpacken und mit buntem Geschenkband verzieren...

Antwort
von brainkix,

Ich habe für meine Kollegen, Kolleginnen und meinen Chef bei OBI in der Weihnachtsabteilung so kleine Tüten mit einem Schutzengel drin gekauft. Hat pro Stück nur 2,49 € gekostet und ist eine nette Geste.

Antwort
von DerHans,

Eigentlich ist es nicht üblich, dass Angestellte und Lehrlinge Weihnachtsgeschenke austauschen. Sprich mal mit der anderen Azubine, wie das dort gehandhabt wird.

Antwort
von macqueline,

Ist es denn üblich in dem Betrieb, dass man sich gegenseitig Weihnachtsgeschenke macht? Klär das ab, bevor du da stehst mit Geschenken.

Antwort
von amike,

Backe allen besonders schöne Lebkuchen mit netter Aufschrift!

Antwort
von wernilein,

Denk mal in Richtung Lieblingsmusik,vielleicht reicht das ja schon.

Antwort
von schildi,

sorry,du bist Lehrling, also man kann es auch übertreiben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community