Frage von Kevjer17, 50

Was kann ich machen wenn meine Katze aufeinmal nichts mehr frisst und den Spieltrieb verloren hat?

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katzen, 15

Wie alt ist Deine Katze und seit wann frisst sie nichts mehr. Trinkt sie und putzt sie sich?

Schreib mal ein wenig mehr, damit man ne vernünftige Antwort geben kann.

Du solltest allerdings, auch trotz der Antworten, die Du bekommst mit der Katze zum Tierarzt gehen, notfalls auch in ne Tierklinik, falls es sowas bei Dir gibt und die Katze gründlich untersuchen lassen.

Katzen sollten nicht hungern, egal wie alt sie sind und je kleiner sie ist, desto gefährlicher kann es werden.

Antwort
von Bambi201264, 33

Zu einem Tierarzt FÜR KLEINTIERE gehen. Es gibt da grosse Unterschiede.

Ich war mal bei einem, der konnte offenbar nur mit grossen Hunden, Kühen und Pferden umgehen und hat meine Katze beim Abtasten fast zerquetscht.

Auf jeden Fall ist eine Katze, die weder frisst noch spielt, krank UND in Lebensgefahr!

Antwort
von Bitterkraut, 16

Da gehst du bitte direkt zum Tierarzt! Das ist immer ein Zeichen, daß eteas ganz und gar nicht stimmt.

Kommentar von Kevjer17 ,

mach ich

Antwort
von SeBrTi, 19

Zum Tierarzt aber schnell. Wenn Katzen nicht mehr spielen und fressen ist das was ernstes....! 

Antwort
von FordPrefect, 39

Sofort zum TA. Appetitlosigkeit kann - bei Kitten noch dazu - binnen Tagen tödlich sein! Alles Gute für den / die Kleine(n)!

Kommentar von Kevjer17 ,

Beim ta war ich schon der konnte aber nichts feststellen

Kommentar von FordPrefect ,

Die diagnostischen Möglichkeiten des TA sind (schon aus Platzgründen) begrenzt. In dem Fall sofort die nächstgelegene Tierklinik aufsuchen.

Kommentar von Bitterkraut ,

Ein Tier gründlich untersuchen, Fieber messen, Blut nehmen, Abstriche machen, kann jeder TA, dazu braucht es keine umfangreiche Diagnostischen Möglichkeiten.

Ich wette, der FS war nicht beim TA. Der hätte ihn ja mit den Worten, "das Tier wird leider verhungern, weil ich nix feststellen kann" wieder heimschicken müssen.

Kommentar von Bitterkraut ,

Dann geh zu einem anderen. Ich kann nicht glauben, wie viele Tierätze hier angeblich immer nix feststellen?

Hat er etwa gesagt, das macht nix, daß das Tier in so schlechtem Zustand ist? Es wird leider sterben, weil ich nix feststellen kann?

Welche Untersuchungen hat er denn gemacht? Ehrlich, ich glaube, du trollst und du hast gar keine Katze oder der Katze gehts gut oder du warst nicht beim Tiearzt und hoffst hier auf eine preiswerte Ferndiagnose, die es aber nicht geben kann.

Kommentar von Kevjer17 ,

alles klar

Antwort
von ingwer16, 34

Beim TA abklären lassen warum das so ist

Antwort
von DeMonty, 18

Zum Tierarzt gehen und dir überlegen, ob es nicht sinnvoller wäre, deine Katze in verantwortungsvollere Hände zu geben. Ich finde es sehr bedenklich, hier bei GF nach einem Ratschlag zu fragen, obwohl es offensichtlich ist, dass nur ein Tierarzt eine qualifizierte Aussage treffen kann.

Antwort
von LeaTigerauge, 14

Tierarzt und wenn der nichts erkennen kann , tierklinik!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten