Frage von Keine123Ahnung1, 64

Was kann ich machen wenn mein PC an ist und ich weg bin?

Damit meine ich man kann doch in der Zeit etwas nützliches machen, nicht einfach den PC anlassen und nichts machen.

Antwort
von Hydroxo, 47

Antivirusprogramm durchlaufen lassen.

Oder deine falls du eine HDD Festplatte hast diese Defragmentieren.
Wenn du eine SSD hast solltest du diese nicht Defragmentieren.

Oder einfach abschalten.

Liebe Grüße

Kommentar von Keine123Ahnung1 ,

Soll ich das Defragmentierungstool von Windows nehmen?

Kommentar von Hydroxo ,

Kannst du machen, kannst aber auch kostenlose Programme wie DiskDefrag dafür benutzen. 
Bei mir hängt sich das Windows Tool immer auf..

Kommentar von CloudX3K ,

Kannst du mir bitte erklären warum man eine SSD nicht defragmentieren sollte :)?

Kommentar von Hydroxo ,

Weil eine SSD auf jede Datei gleich schnell zugreift egal wo sie sich befindet (= Defragmentierung Nutzlos) und sie nur eine begrenzte Anzahl an Speicherungen zu lässt wodurch sich dann, wenn du sie Defragmentierst die Lebensdauer verringert. 

Liebe Grüße

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer & PC, 6

Ist doch nun wirklich keine große Sache, ihn wenigstens in den Standby zu setzen.

Ansonsten: Cryptomining!

Antwort
von Hanso112, 40

Hallo,
sachen runterladen Videos hochladen waa willst du sonst machen du hast keine hohe Position wo dein Rechner 24/7 Monitoring Aufgaben erledigen muss

Antwort
von DerKamil, 13

Viren Scans, vllt. Downloads neuer Spiele oder Festplatten Checks und Defragmentieren.

Antwort
von kindgottes92, 18

Alles was dein PC in der Zeit macht braucht Strom, kostet also Geld.

Wenn er einfach nur an ist braucht er weniger Strom, wenn er aus ist noch weniger.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer & PC, 6
Antwort
von idontknowwhaty, 5

Aidsforschung

Alienforschung

Tor

Piraterie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten