Frage von norra, 60

was kann ich machen wenn gericht,jugenamt und die gutachterien für drogensüchtigen vater sind,ob wohl vieles nicht richtig läuft bei ihm ?

Antwort
von TraumfaengerinJ, 46

Gründe suchen warum der Vater recht bekommt... und sich die frage stellen warum sie gegen einen selbst sind. Das was nach außen erkennbar ist zählt und das was vorgetragen wird, auch wenn es innerlich ganz anders aussieht.

Antwort
von Speedballmedium, 60

fakten abliefern. aber nur weil er drogensüchtig ist, musste ihn noch nicht schlecht darstellen lassen. solang er jetzt nicht hardcore am junken ist und das kind komplett vergisst, soll das doch nix zur sache tun.

Kommentar von norra ,

Das ist das Problem alles ist wichtiger als Kind  und u-Untersuchungen vergessen.usw

Kommentar von Menuett ,

Das Kind lebt bei ihm, nicht bei Dir?

Antwort
von Menuett, 18

Nix mehr.

Drogensüchtig (welche Droge, wie oft?) ist nicht gleich schlechter Vater.

Antwort
von hertajess, 20

Gegenfrage:

was kann ich machen wenn gericht,jugenamt und die gutachterien für herzkranken vater sind,ob wohl vieles nicht richtig läuft bei ihm ?

Drogensucht ist ebenso wie manche Herzerkrankung eine anerkannte Krankheit. Sie gefährdet nicht zwangsläufig das Kindeswohl. Hast Du aber Beweise dass das Kindeswohl gefährdet ist brauchst Du dann "nur" noch einen engagierten Anwalt. 

Antwort
von ghasib, 44

Dann haben sie ihren Job falsch ausgesucht. Immer wieder hingehen.

Kommentar von norra ,

Da sagen sie ich wäre zu stressig ,und würde stören weil ich sie immer wieder drauf hin weis und solang nichts schlimmeres  passiert machen die nichts ,leider!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community