Frage von Goku52, 55

Was kann ich machen wenn es mir depressiv geht und mir richtig schlecht geht..?

Hei leute,ehm in letzter Zeit bin ich immer depressiv...und finde nicht einmal eine richtige Freundin und ich bin voll schlecht drauf und das immer... ? Und ich weiss nicht was machen.. sonst hat Anime immer geholfen.. Son Goku war sonst immer da und Naruto und alle anderen.. aber es hilft irgendwie auch nichts..ich hab sonst immer die kräfte von ihnen bekommen in mein Fantasiwelt.. ich bin auch meistens so depri drauf und fühle mich wie ein Aussenseiter... ich weiss nicht was ich tuhnen soll.. Nicht mal Goku kann mir helfen.. weiss nicht mal was ich genau fühle..

Antwort
von ElaaaKizzz, 15

Also zunächst. Auf garkeinen fall deinen Körper verletzten wie zb. ; Ritzen oder so ein Quatsch. Das wird dir nie helfen. Ich lege mich in mein Bett und fange an Lieder zu hören. Wenn ich keine Person hab der ich vertrauen kann stelle ich mich einfach vor den Spiegel und rede praktisch mit mir selbst. Klingt sehrrrrrrrrrr merkwürdig, hilft aber, meiner Meinung nach. Versuch es (: Viel Glück Lg ElaaaKizzz

Antwort
von FelinasDemons, 14

"Wenn ich depressiv bin" nicht "depressiv geht"
Schau Anime,die lenken gut ab. Wei§ ich aus eigener Erfahrung. Oder mach was mit Freunden. Einfach was du gerne machst.

Kommentar von Goku52 ,

Ich schau ja immer Anime ich schau es immer und wenn es mir immer so geht bitte ich Goku undso um ein bisschen Kraft...(hört sich komisch an ist aber so) in der Zeit hilft nichts was.. fühle mich wie ein Aussenseiter und bin jetzt aufeinmal meishens traurig.. finde nicht einmal eine richtige freundin.. ich bin voll der Anime suchti aber es hilft in der Zeit gar nicht...

Kommentar von FelinasDemons ,

Hmm...also als Anime-Fan werde ich dich da nicht verurteilen. Du kannst Son Goku ruhig um Kraft bitten:DWenn deine sonstige Beschäftigung nichts bringt,dann versuch doch mal was neues. Und ich gehe mal davon aus,dass du noch sehr jung bist,deshalb solltest du dir jetzt keine Gedanken um eine Freundin machen,okay?;) Es kommt,wenn es kommt. So was braucht Zeit. Du solltest deinen Fokus nicht zu sehr drauf legen. Viel Glück 🍀

Antwort
von vierfarbeimer, 13

Du solltest alles tun, was eine körperliche Entspannung bewirkt und die innere Gelassenheit fördert. Darum solltest du dich dem Verweilen können und dem Auskosten von Genüssen hingeben. Was du besonders brauchst, ist das Gefühl der Zufriedenheit, der Zugehörigkeit und vertrauten Verbundenheit.

Leitsatz:

Ich nehme mir Zeit zur Gelassenheit um einfühlsam zu empfinden und verständnisvoll zu erleben.

Antwort
von Annxplex, 13

Hay erstmal , ich würde an deuner stelle einfach mal mit deinen eltern reden und vielleicht mit denen eine lösung finden . Eine andere möglichkeit wäre halt noch dir ein hobby oder eine beschäftigung die dir spaß macht und dich ablenkt zu suchen und wenn wirklich nichts hielft solltest du dir ernsthafte hilfe suchen und einen Psychater auf suchen.

Antwort
von badumtsskp, 8

Du musst jemanden deine Probleme anvertrauen und darüber reden.

Es in sich hineinzufressen ist schlimm.

Antwort
von reikokuma, 6

Also ich finde, er hat recht.

Antwort
von Thorgreiff, 6

Schließe Deine Augen (ernsthaft) und frage Dich, was genau der Grund sein kann für Deine Depressionen. Und dann frage Dich, was es alles gibt auf der Welt, dass Dir Spass machen würde. Dann stelle die Depressionsgedanken den Spaßgedanken gegenüber und verteile Noten von 1-10. Die Versachlichung Deiner Gedanken kann Dir helfen, aus dem Loch heraus zu kommen. Wie heißt es so schön im Fernseh-Englishkurs (auf Alpha): "If you find yourself in a hole, stop digging. And then, call a cowboy." Mit Cowboy ist eine Hilfe von außen gemeint. Das kann ein Freund, die Eltern oder Geschwister, ein Therapeut oder eine junge Liebe sein. Mach was, es wird Dir helfen.


Antwort
von AliceLee, 5

Guck Gintama.
Du wirst so krass lachen :D

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community