Frage von nizi77, 40

Was kann ich machen wenn ein Behandlungsfehler durch den Zahnarzt gemacht wurde?

Guten Tag,

Nach meiner Wurzelbehandlung musste ich trotzdem den Zahn rausziehen lassen. Ein paar Tage danach habe ich auf dem Zahnfleisch Schwelungen bekommen. Nach dem Röntgenbild wurde festgestellt das ich noch Zementreste im Zahnfleisch habe, weil die Zahnärztin nicht alles richtig rausbekommen hat. Deswegen musste ich heute nochmal Operiert werden. Ich habe gerade Schmerzmittel genommen und bin Enttäuscht. Vielleicht hat noch jemand die gleiche Erfahrung gemacht?

Antwort
von Enzephaloid, 24

Gar nichts. Das ist ja kein Kunstfehler sondern einfach ein Behandlungsrisiko.

Antwort
von Deichgoettin, 21

Keine Chance!
Ein Behandlungsfehler ist etwas anderes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten