Frage von scatman,

Was kann ich machen, wenn das Antennensignal beim TV zu schwach ankommt ?

Antwort von Reiner,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Viele Möglichkeiten:

  1. Antennenstecker ab und prüfen, ob evtl. ein feiner Draht der Abschirmung den Leiterdraht (der innere Draht) berührt!

  2. Hast Du einen Verstärker, ist der evtl. defekt? Überprüfen kann das nur ein Fachmann - oder hat jemand einen Verstärker, den Du ausleihen kannst, um die Wirkung zu testen?

  3. Feinabstimmung am Fernseher!

  4. Bei Sat-Anlagen: Kopf an der Schüssel verdreht oder defekt? Versuche neu auszurichten!

  5. Bei Neuinstallation von Sat-Anlagen wird häufig ein zu langes Kabel genommen - dadurch entsteht ein Leistungsverlust und Du brauchst einen Zwischenverstärker!

Hoffe, ich konnte Dir helfen - Gruß Reiner

Antwort von krucker,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das kann am Altern der Kabel liegen. Es kann sein, dass die Antenne selbst zu klein dimensioniert ist, dass die Ableitung zu lang ist, dass ein Stecker lose ist, dass der Sender (ORF) die Leistung drosselte, dass ein Hindernis (Baum) in das Strahlungsfeld gewachsen ist, dass mehrere 'Verbraucher' an einer Dose hängen u.s.w. Ich habe, um drei Fernseher an einer Leitung anschließen zu können, einen Zwischenverstärker mit 6dB geschaltet. Er erhöht die Spannung um 50%.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community