Was kann ich machen um Sie davon abzuhalten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich muss ganz ehrlich sagen, ein paar dieser Antworten hier sind echt das aller letze... Wenn deine Schwester sich ritzt, bringt es so rein gar nichts ihr die Klingen wegzunehmen. An erster Stelle steht da das Reden. Versuche mit ihr zu reden und sag ihr das du es (vorerst) nicht euren Eltern erzählst. Wenn du das nähmlich machst, verschließt sie sich nur noch mehr, sowohl vor dir, als auch vor deinen Eltern.

Wenn du mit ihr redest, ist es wichtig das du ruhig bleibst, Verständnis zeigst und ihr auf gar keinen Fall Vorwürfe machst! Wie denkst du reagier jemand der sich selbst verletzt, wenn er deshalb nur Vorwürfe bekommt? -Richtig er greift zur Klinge!

Wenn sie sich dir öffnet und ihr miteinander offen redet, ist es wichtig das du ihr Vertrauen nicht missbrauchst... Schlag deiner Schwester vor zusammen mit deinen Eltern / oder anderen Leuten die ihr helfen können zu reden, aber mach das auf gar keinen Fall hinter ihrem Rücken. Wenn sie das aber nicht will, musst du ihr leider sagen, das du das aber jemandem sagen musst, immerhin ist sie erst 12 und SVV ist sehr ernst zu nehmen. Und wenn das alles nichts hilft/oder du dir nicht zutraust das durch zu stehen, rede mit deinen Eltern (aber sag das deiner Schwester und mache das auf gar keinen Fall heimlich!), die können deiner Schwester, falls notwendig, auch auf anderem Wege helfen...

Viel Glück euch Beiden (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jasminvolti
05.03.2016, 14:25

Dankeschön:) ich habe versucht mit ihr zureden und hab ihr gesagt. entweder sie sagt mir wieso oder wir suchen einen psychologen auf. wegen dem jungen ist es angeblich nicht.

0
Kommentar von fxckyou
05.03.2016, 14:32

Ich denke nicht das es so sinnvoll ist mit einem Psychologen zu 'drohen'. Besonders in dem Gebiet ist es nähmlich wichtig, das der SVV'ler auch die Hilfe annehmen möchte. Wenn das nicht der Fall ist, hat das alles keinen Sinn. Du musst dir klar machen, das sie auch nur ein Mensch ist der ziemlich unter Druck zu sein scheind... wenn du dann sofort mit der Frage "Wieso machst du das?" und dann mit der Aufforderung "Hör sofort auf damit!" anfängst, ist es kein Wunder das sie nicht reden will... Du musst an das Thema wirklich vorsichtig ran gehen....

0

Hallo
Also ich würde vielleicht mal die klingen wegnehmen und sie dann direkt darauf ansprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum ritzt man sich eigentlich generell?

Und was genau hat der Junge damit zu tun? Ist sie verliebt? Oder hat er sie verlassen? Oder will er nichts von ihr?

Warum sind das Gründe sich selbst weh zu tun?

Ich denke hinter der Ritzerei stecken andere Gründe. Deinen Eltern erzählen, auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jasminvolti
04.03.2016, 22:28

ja sie ist verliebt. aber er hat eine Freundin. ich denke das es auch mit der trennung unserer Eltern zsm hängt.

0
Kommentar von fxckyou
05.03.2016, 14:35

Zu denken das man weiß warum sich jemand ritzt, ist sehr gefährlich. Im Endeffekt kann es nähmlich nur der, der sich selbst verletzt wissen. Die Frage sollte also niemals sein warum sie das macht, sondern wie man ihr helfen kann...

0

Wegschmeissen bringt da nix.  Dann kauft sie neue. Du musst mit ihr reden. Mach ihr klar das sie kein junge gerade dieser nicht mehr anschauen wird wenn sie überall narben hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich, klatsch sie. Dann schmeiß ihre Klingensammlung weg und sag es deinen Eltern. Dann klatsch sie nochmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diana999
04.03.2016, 22:24

Das wird ihr sicher helfen. ..

0
Kommentar von fxckyou
05.03.2016, 11:20

Und genau weil du es nicht verstehst, solltest du bei solchen Fragen einfach nicht antworten (;

0
Kommentar von fxckyou
05.03.2016, 18:44

Dein Lösungsansatz ist aber keinesfalls produktiv..... Man sollte nicht mal auf die Idee kommen jemanden in dieser Situation zu 'klatschen'.

0
Kommentar von sockenblume
05.03.2016, 19:29

wenn du keine Ahnung vom ritzen hast halte dich von solchen Fragen fern und Klatsch dich selber gegen die Wand!
PS: Ritzer können nicht aufhören weil sie "süchtig" nach dem Schmerz sind zum Ausgleich der seelischen Schmerzen. warte noch ab bis sich jemand in deinem Umfeld ritzt dann wirst du das ganze mit anderen Augen sehen!
@AleksejZ

0

Deine Eltern informieren und mit ihr sprechen. 

Das ist doch nur ein Junge?! Wieso ritzt man sich, wegen jeder kleinen Sch***?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wirf den Mist weg und sags deinen Eltern...ganz einfach...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung