Frage von sieistprue, 87

Was kann ich machen ich weiß nicht wo ich hin gehöre ich hin?

Meine Kraft ist am Ende seid 2 Monaten entweder will ich weg hier oder einfach mein Leben beenden aber ich trau mir das nicht zu und ich weiß einfach nicht wo ich hingehöre und seid Monate bin ich in seelischer Stress mit Menschen die in mein Leben sind und Umgebung ich weiß es einfach nicht was ich machen soll und wo ich manchmal dran bin

Antwort
von Wolfnight, 53

Du scheinst gerade in einem Tal angekommen zu sein. Es kommt kein Licht hin. Überall um dich herum sind Berge, bei denen du dir denkst, dass du es nie schaffen wirst, sie zu überwinden. Aber wenn du es nicht versuchst, wirst du nie wissen, wie es auf der Spitze des Berges ist. Wenn du erst einmal anfängst, weiterzugehen, wird das dunkle Tal irgendwann hinter dir liegen.

Ich hoffe, du verstehst, was ich dir damit sagen möchte. Kaum jemand kennt diese Momente nicht, in denen man am liebsten aufgeben möchte. Aber die meisten vergessen, dass es irgendwann wieder bergauf gehen muss. Eine schlechte Zeit heißt nicht gleich ein schlechtes Leben. Bleibe mutig. Wenn du tust, was du für richtig hältst, dann wirst du deinen Platz finden. Sobald du wieder schöne Tage erlebst, die Spitze des Berges, dann wirst du zurückschauen und stolz sein, dass du stark geblieben bist.

Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft!

Antwort
von Turbomann, 57

Wenn du deinem Leben ein Ende bereiten willst, dann erfährst du nie, wo dein Platz ist.

Rede mit deinem Arzt darüber und er wird dir Adressen geben, wo du dich hinwenden kannst.

Kommentar von sieistprue ,

Mein platz ging immer weg

Kommentar von Turbomann ,

Wie dein Platz ging immer weg, wohin ging der?

Meinst du einen Therapieplatz? Es gibt noch mehr Therapeuten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community