Frage von Dennls, 59

Was kann ich machen, dass ich nicht immer aus jeder Mücke einen Elefanten mache? Egal was meine Freundin macht, ich raste einfach aus?

Antwort
von Plautzenmann, 20

Selbsterkenntnis ist immer der erste Schritt zur Besserung. Wenn es dich sehr stört, musst du wohl oder übel etwas dagegen unternehmen, wenn deine Selbstliebe nicht darunter leiden soll. Zu einer Therapie würde ich nicht gleich greifen, wohl aber zu den anderen Ratschlägen: Sport baut Energien ab, eine Analyse deines täglichen Umfeldes auf Stressfaktoren könnte auch sinnvoll sein. Oder aber du gehst in dich und reißt dich in den betreffenden Situationen richtig am Riemen. Das ist mit Abstand am schwersten, aber auch mit dem geringsten zeitlichen Aufwand zu realisieren. Man muss es nur lernen, die Situation zu erkennen und erst einmal tief durchzuatmen und sich vor Augen zu führen, was passiert, wenn man ausrastet. Mit der Zeit wird es dann leichter, die Ruhe zu bewahren.

Viel Erfolg!

Antwort
von 2dave, 30

Kann es sein, dass es Dir allgemein im Leben irgendwo an Ausgleich fehlt, oder Du irgendwo Stress hast? Meistens kommt sowas nicht von ungefähr.

Zur Frage:

Manchmal hilft es auch einfach besser garnichts zu sagen als auszurasten...

Machst Du Sport? Das hilft manchmal auch enorm., sich mal richtig auszugleichen und Energie loszuwerden.


Antwort
von Leisewolke, 14

dann hast du noch eine Freundin?? Steht die auf so etwas ? Ich hätte dich schon lange in den Wind geschossen.  Ich würde mal sagen: keep cool, baby Versuchs mal mit Autogenem Training, oder baue deine Agression beim Sport ab.

Antwort
von 19BVB09, 22

Probier mal, die Situation aus Ihrer Sicht zu sehen.

Vielleicht wenn der Elefant im Anmarsch ist, probieren durchzuatmen und erst den Kopf anschalten, dann den Mund aufmachen. :)

Antwort
von violatedsoul, 19

Ein Anti-Aggressionstraining. Und etwas Selbstreflektion.

Antwort
von turalo, 16

Wie zeigt sich Dein "Ausrasten"?

Gelassenheit kann man lernen, sich zusammenreißen kann man lernen, miteinander respektvoll umgehen kann man lernen.....und so weiter.

Antwort
von Omniscentor, 24

Therapie! falls du da kein bock drauf hast, fang an zu meditieren

Kommentar von turalo ,

Wenn jeder wegen "Ausrasten" zum Therapeuten ginge......das finde ich nun doch sehr übertrieben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten