Frage von lexatri, 92

Was kann ich machen, dass die Wasserflasche von meinen Kaninchen im Winter nicht einfriert?

Meine kaninchen sind im Winter draußen aber die Wasserflasche friert jetzt immer ein obwohl ich ein isolierenden Stoff drum habe. Was kann ich machen, dass sie nicht mehr einfriert?

Expertenantwort
von VanyVeggie, Community-Experte für Kaninchen & Tiere, 55

Hallo, 

erst einmal empfehle ich dir auf Wassernäpfe umzusteigen. Diese Nippeltränklen sind unhygienisch und spenden zu wenig Wasser. 

Fülle gleich warmes Wasser auf, dann friert es nicht so schnell ein. Du kannst auch ein Snuggle Safe (hält 8-10h warm) unter den Trinknapf stellen. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 26

Hi,

Diese Nippeltränken sind generell Mist:

  • unhygienisch
  • unnatürliche Trinkhaltung
  • Wasseraufnahme zu wenig

und zusätzlich im Winter

  • Wasser friert ein

Man sollte Wasser generell aus einem Napf anbieten, denn der ist nicht so unhygienisch, die Trinkhaltung ist natürlich, es kann so viel Wasser wie gewünscht aufgenommen werden, und, im Winter kann man das besser flüssig halten.

Dazu ist der richtige Standplatz wichtig und kann zB. Golfbälle reintun, die sich meist etwas bewegen und so das einfrieren verhindern. Es gibt aber noch mehr Tips.

Diese, und auch alle sonstigen Infos zu Kaninchen und artgerechter Kaninchenhaltung findest Du hier:

Gruß

Antwort
von newcomer, 45

in Heizmatte https://www.amazon.de/Trixie-76085-Heizmatte-16-20/dp/B0030823HM/ref=sr_1_9?ie=U...

einwickeln oder Napf mit Wasser auf dieses Kissen stellen

Habe damals bei Meeri als Bisschutz auf diese Matte eine dünne Fliese 25 x 25 cm gelegt

Antwort
von Hannibal13bep, 62

Leider nichts. Das Wasser müsste in Bewegung sein damit es nicht gefriert

Antwort
von TheFreakz, 49

Bitte KEINE Trinkflasche! Das ist absolut unnatürlich. Lieber einen Napf nehmen! Und kaltes Wasser verwenden.

Kommentar von mikke95 ,

Absolut korrekt.

Kommentar von lexatri ,

hab ich schon sehr oft versucht aber daraus trinken sie nicht.

Kommentar von monara1988 ,

Kein Kaninchen das Wasserflaschen kennt nutzt sofort die Möglichkeit aus einem Napf zu trinken; daran müssen sie sich gewöhnen, genau wie an alles andere.

Den Napf daher einfach immer stehen lassen und täglich das Wasser wechseln; sie werden irgendwann freiwillig daraus trinken ;)

Antwort
von MellyMausMaus, 50

Eigentlich kannst du da leider nichts machen, weil sie sonst einfriert. 

Außer du nimmst natürlich eine Termoskanne / Thermosflasche, die macht das nicht so schnell. Du musst das Wasser aber öfter wechseln, sonst wird es zu kalt. 

Antwort
von marit123456, 21

Da hilft nur, drei  bis fünf Mal täglich nach dem Wasser zu schauen.

Bei aktuell minus 11°C hilft auch keine Isolierung, gleich welcher Art.


Antwort
von mikke95, 45

http://www.kaninchenwiese.de/haltung/aussenhaltung/kaninchen-ueberwintern/


Bitte lesen und beherzigen !!!

Eine Nippeltränke ist absolut ungeeignet. Du musst Näpfe hinstellen. Am besten die beheizbaren Näpfe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community