Frage von Nicky0815, 78

Was kann ich machen damit mich meine Schwägerin nicht mehr so aufregt?

Eigentlich haben mein Mann und ich (31) und sein Bruder mit Frau (27) uns super verstanden. Aber seit einem Jahr kann ich kaum noch ertragen meine Schwägerin zu sehen. Die beiden sind fast 9 Jahre ein Paar. Machen alles gemeinsam (sogar Klogänge) und fahren sogar miteinander zur Arbeit. Wenn wir irgendwas machen, Geburtstage, Silvester etc. und sogar auf unserer Hochzeit, kuscheln und knutschen die beiden immerzu als hätten sie sich Monatelang zuvor nicht gesehen. Gerade in der Öffentlichkeit und wenn meine Familie dabei ist ist das unglaublich peinlich und nervig. Sogar mitten im Gespräch fangen sie an zu knutschen. Das wäre nicht mal so schlimm, wenn sie nicht dauernd von ihren "Krankheiten" berichten würde, oder sich dehnen muss weil sie fürs Pole flexibel bleiben muss. Es ist mir bewusst das die Familie meines Mannes mich lieber mag als sie, weil ich gerne koche und backe und ein herzlicher Mensch bin. Sie tut das alles nicht, will immer im Vordergrund stehen, obwohl ich einfach nur das tue was man als Frau so tut. Sie verbietet meinem Schwager teilweise zu essen oder ein Bier zu trinken, er muss aber während eines Onlinespiels mit meinem Mann und seinen Kameraden (info: mein Mann ist Soldat und oft weg) aufstehen und ihr einen Kaffee machen (mit einer Padmaschiene) Natürlich machdn sich die anderen über ihn lustig. Wenn ich sie drauf anspreche das ich es nicht Ok finde wenn sie dauernd rummachen wird sie richtig aggressiv und gibt mir keine anständige Antwort. Sie war sogar meine Trauzeugin weil wir uns so gut verstanden hatten und das bereue ich immernoch. Ich mag meinen Schwager echt gern, und versuche ihm immer ein bißchen zu unterstützen wenn beide wieder ihre Entscheidungen getroffen haben. Denn er darf nichts entscheiden. Als er sich eine Grafikkarte für seinen PC gekauft hat erzählte sie mir das als hätte er eine andere, und die beiden haben keine Geldprobleme. Auch mein Mann und seine Eltern nervt dieses Verhalten, aber ich koche oft vor Wut und will ihr einfach nur aus dem Weg gehen. Was kann ich nur tun? Kann ich irgendwas tun? Kennt jemand auch solche Menschen? Ist es normal das ich so wütend bin? Ich hab schon überlegt ob ICH eifersüchtig bin, aber mein Leben ist total OK, Job, Wohnung, Beziehung, Freunde und Familie.

Antwort
von Wolfstiger98, 29

Die Frage ist eher warum regt dich sowas auf? Warum lässt du es zu das diese Person in dir diese unangenehmen Emotionen auslöst und du daswegen schon total verzweifelt nach Hilfe suchen musst auf solch fragwürdigen Plattformen. Was wäre wenn du ihre Anwesenheit trotz ihres "unangebrachten Verhaltens" genießen könntest? Dann wär dein Problem gelöst ohne das du ihr deine Vorstellungen von "wie man sich in der Gesellschaft anderer verhält" aufzwingen müsstet (was ohnehin zu nichts führt denn wie du schon erwähnt hast ist sie schnell beleidigt) und dabei gleichzeitig inneren Groll ihr gegenüber hegst. Die Frage ist nun wie erreichst du diesen Zustand der Gelassenheit? 

Ganz einfach: akzeptiere diese Person so wie sie ist! 

Es ist nicht dein Problem sie zu belehren aber du machst es zum Problem. Sehe kein Problem darin sondern nehm sie so wie sie ist du kannst sie ohne hin nicht verändern wozu also der Ärger. Wichtig ist das vdu dich wohl fühlst ansonsten gibst du ihr sogar Macht über dein eigenes Wohlbefinden und nur weil du es peinlich findest mit ihr an einem Tisch zu sitzen und ihr dabei zuzukucken wie sie ihren Ehemann vernascht. Warum amüsierst du dich nicht drüber und machst freche Anspielungen. Das bringt wieder Schwung in eure verkrampfte und verkorkste Beziehung. Das Verhalten dieser Frau zeigt eindeutig dass sie ihre Probleme die sie mit sich selbst hat an ihrem Ehemann raus lässt. Sei froh das du nicht so bist!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten