Was kann ich machen, damit die Fernbedienung wieder funktioniert?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Zerleg das gute stück mal. gehäuse ober und unterteil, Platine und die gummimatte mit den knöpfen...dann mal gut mit klarem wasser reinigen. die Platine mal mit einem küchentuch, getränkt mit etwas spirtus abwaschen. dann alles wieder zusammen bauen und vor allem frische batterien rein machen.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nichit59
22.06.2016, 22:03

Danke für deine Antwort. Die Fernbedienung funktioniert mittlerweile wieder, zwar noch etwas klebrig, aber habe die Batterie gewechselt :)    Wie bricht man eine Fernbedienung eigentlich am effektivsten auf, die keine Schrauben zum aufschrauben hat?    Ich habe nur zwei Hände. 

1

Und wenn es nach Peppies Super Vorschlaf noch immer nicht funktioniert, dann baust Du das Teil nochmal auseinenander, kaufst Grafitspray und dann wirds kniffelig, denn weniger ist deutlich mehr.

Die Tastenmatte hat auf der Platinenseite solche "Grafitbriketts" ;-) NICHT DIREKT ANSPRÜHEN! Wie gesagt, weniger ist mehr.

Breite eine alte Zeitung aus, sprühe dort von dem Spray drauf und mit einem Zahnstocher nippst Du von dem noch flüssigen Grafitspray und trägst es auf gut dosiert, auf jeden der "Grafitbriketts" auf.

Auf die Zeitung spühe nicht zuviel von dem Spray, denn wenn es trocken ist, kannst Du es wegschmeißen, wahrscheinlich musst Du in drei vier Etappen arbeiten.

Vor allem sollte vor dem Auftragen des Grafits, alles richtig sauber sein. Die Planine kannst Du gut mit Spiritus abwaschen. Abschließend muss alles an Flüssigkeit restlos verdunstet sein.

Erst dann Grafit auftragen, auch das einige Minuten (15 bbis 20) trocknen lassen. Dann wieder zusammenbauen.

Erklärung zu weniger ist mehr: Wirklich nur die "Briketts" benetzen. Ist zu viel aufgetragen und das klebt anschließend auf der Platine, schaltet dieser benetzte Kontakt evtl. ungewollt  und macht die FB genauso unbrauchbar wie sie jetzt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chefelektriker
22.06.2016, 19:14

Diese "Briketts" mit Grafit aufzupäppeln bringt garnichts, solange alle Kontakte verklebt sind.Erst alles reinigen, am besten mit Brennspiritus.Dann frische Batterien rein, klappt es nicht, dann noch Deinen Tip und funzt es immer noch nicht, wegwerfen.

0
Kommentar von nichit59
22.06.2016, 22:09

Dir auch danke für deine ausführliche Antwort. Es funktioniert wieder! Es lag doch nur an der leeren Batterie :)

Aber aus Interesse: Mit welchem Werkzeug bricht man die zwei Hälften der Fernbedienung am effektivsten auf und wie?  Sie hat wie gesagt, keine Schrauben außen und wenn ich mit einem Schlitzschraubenzieher an der Seite, wo die beiden Hälften zusammen sind die Hälften aufbrechen will, ist der Rest noch wie festgeschweißt.  Dann denke ich mir, die obere Schale wird auf 1/4 des Weges auseinanderbrechen.

0

Hallo.

Erst mal prüfst Du, ob die beiden Kunststoffschalen der FB miteinander verklebt oder verschweist sind. Dazu verwindest bzw. biegst Du die FB leicht (nur leicht und nicht den Hals umdrehen!). Dabei kannst Du üblicherweise an den Kanten sehen bzw. es auch während der Bewegung fühlen, ob das Teil in sich starr ist oder ganz leicht beweglich!

Ist die FB nicht verklebt / verschweist (ist meistens der Fall) dann Batteriefach auf, Batterien raus und an de Kante der beiden FB- Hälften, die ganz unten ist (und die man auch von innen vom Batteriefach aus sehen kann) feste den Daumennagel reindrücken. Dann leicht zur Seite bewegen und so wie sich ein Spalt zwischen den beiden Gehäusehälften auftut, einen Zahnstocher o.Ä. reinstecken (damit er nicht wieder zuschnappt). Dann mit dem Fingernagel, passenden Schraubendrehern (dann vorsichtig!) einmal aussen herum fahren und damit die Verschnappungen lösen (meist ca. 4 Stck. auf jeder Seite).

Hast Du das Gehäuse auf, dann mit einem Tuch und Spiritus die Leiterplatte sauberwischen (auf der Seite, wo die Gummischaltmatte draufliegt). Die Gummischaltmatte rausnehmen und erst mal im Wasser einweichen. Nach 20min. diese rauholen, abtrocknen und ebenfalls saubermachen (an der Unterseite mit Spiritus). Bei der Gelegenheit auch mit Sidolin und einem Tuch über die Oberschale der FB wischen denn jetzt kommst Du schön hin, wenn die Gummitasten herausen sind.

Abschließend Gummimatte wieder reinlegen, Leiterplatte drauf und FB zusammenclipsen... feritg. Die meisten FBs bekommt man auf diese Weise wieder hin!

Viel Erfolg!

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nichit59
22.06.2016, 22:04

Danke für deine ausführliche Antwort. 

Mittlerweile funktioniert die Fernbedienung wieder. Zwar noch ein wenig klebrig, weil ich die Zwischenflächen zwischen den Knöpfen nicht sauber genug kriegen konnte, aber die leeren Batterien waren wohl das Problem gewesen :)

0

wenn du stolzer Besitzer eines Smartphones bist, kannst du dir eine Fernbedienungsapp runter laden, wenn du glück hast ist dein Modell dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nichit59
22.06.2016, 02:16

Danke für den Tipp, aber ich bin leider noch kein stolzer Besitzer eines Smartphones.

0

Aber Polin.de hat ganze Beutel zusammen gemixt mit Fernbedienungen zum Spottpreis Es kann gut angehen das eine die Richtige ist.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Batterie wechseln ggf im netz nach na neuen Fernbedienung schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nichit59
22.06.2016, 21:59

Batterien sind gewechselt und es funktioniert wieder :)  Der Schaden war wohl doch nicht so schlimm, wie ich dachte.

0

Kuck mal wenn du die Batterien raus nimmst ob da welche schrauben sind. Du könntest dir eine neue Fernbedienung kaufen hab ich letzte Woche auch gemacht da ich einen kassetten Rekorder bekommen hab und im Keller noch viele Kassetten sind die meine Eltern gefilmt haben :) Da War auch eine bedingungslos Anleitung wie man es mit dem Gerät verbindet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilfeman2
22.06.2016, 02:26

Bedienungsanleitung*

0

1. Die Größe des Fernsehers und der Geruch der Flecken sind völlig irrelevant.

2. Mal die Batterien gewechselt und nicht nur raus- und wieder reingetan?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nichit59
22.06.2016, 02:12

Hm, nein das habe ich noch nicht getan.

Aber ich habe die letzten Monate kaum ferngesehen. Kann das echt sein? Auf der Batterie Steht, "DRY BATTERY 1.5 V, LR03 Size AAA" . Wie lange ist die durchschnittliche Lebensdauer einer Batterie?

0

neue Batterien oder direkt am Gerät bedienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nichit59
22.06.2016, 21:55

Funktioniert wieder, habe die Batterien gewechselt :)

0

Fernbedienungen sind nicht wasserdicht. Wenn Putztip's nicht fruchten, brauchst Du eine neue Fernbedienung.Durch die Feuchtigkeit können vereinzelnd Kurzschlüsse auftreten, die die kleinen IC's nicht vertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nichit59
22.06.2016, 22:00

Ne, habe ich auch nicht gedacht.  Es funktioniert aber mittlerweile wieder, ich habe die Batterien gewechselt :)   Was sind IC's?

0

Ich meine, dass du beim Elektromarkt neue Fernbedienungen bekommst. Klingt zumindest ein bisschen so als wärs' das beste 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nichit59
22.06.2016, 21:58

Danke für deinen Tipp. Mittlerweile funktioniert es aber wieder. Habe mir neue Batterien gekauft :)

0

Erst mal testen mit frische Batterien. Wenn die's nicht bringen dann eine Universalfernbedienung - die gibbet auch in der Luxusausstattung. Nennt sich Freundin 1.0. Die hat den Vorteil, dass sie nicht nur den Fernseher bedienen kann sondern zur Not auch noch 'n kühles Bierchen aus dem Kühlschrank holt.

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nichit59
22.06.2016, 21:55

Hallo, danke für deine Antwort.

Meine Fernbedienung funktioniert mittlerweile wieder. Ich habe sie mit frischen Batterien getestet :)    Weißt du, wie lange die Lebensdauer von Batterien ist?  Ich habe gehört, dass Batterien auch leer gehen, wenn sie einfach nur herumliegen.

0

Aufschrauben und mit Kontaktspray reinigen die Platine.

Gibt's bei toom Baumarkt Autoabteilung zum Beispiel (um die 5€).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nichit59
22.06.2016, 21:57

Danke für deinen Tipp. Es war wohl doch nicht so schlimm gewesen. Habe die Batterien gewechselt und alles funktioniert wieder :)

Wie gesagt, die Fernbedienung hat keine Schrauben... wenn ich mit dem Schlitzschraubenzieher die obere und untere Hälfte aufbreche, befürchte ich, dass die obere Schale zu 1/3 brechen wird.

0

Was möchtest Du wissen?