Was kann ich lesen wenn mein deutsch schlecht ist?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich persönliche kann Dir von "klassicher Literatur" nur abraten. Goethe, Kleist, Schiller sind in einem längst überholten Deutsch geschrieben, so drückt sich kein Mensch mehr aus. Schiller geht wohl noch am ehesten, aber von den anderen rate ich ab. Du musst ja nicht unbedingt Jugendliteratur lesen, wobei ich die Harry Potter-Bücher selbst als Erwachsene unglaublich spannend fand und die Übersetzung ist gut. "Kästner für Erwachsene" - das ist natürlich Geschmackssache, gehört zu meinen Lieblingsbüchern. Wenn Du Krimis magst, kann ich Dir die Autoren "Henning Mankell" empfehlen oder "Sjöwall/Wahlöö" - sind zwar Übersetzungen aus dem Schwedischen, aber ich habe noch nie gravierende Übersetzungsfehler entdeckt. Kennst Du "Tintenherz" und "Tintenblut" - fand ich auch ganz gut. Das ist zwar eigentlich Jugendliteratur, fand ich als 50jährige spannend. Oder "Altera", ist allerdings etwas düster. Sind jetzt nur so ein paar Beispiele, ich bin Vielleser, kann die unmöglich alle aufführen. Am besten besorgst Du Dir einen Büchereiausweis, da findest Du bestimmt was. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Klassiker bzw älter Bücher werden dir gar nicht helfen, denn die Sprache in diesen Büchern ist viel altmodischer. Es gibt viele Wörter, die so gar nicht mehr benutzt werden und auch vielen Deutschen bereitet das Lesen ein paar Probleme. Da solltest du schon eher was moderneres wählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

,,Harry Potter" würde ich dir empfehlen, es ist im deutschen wie im englischen mit sehr einfachen Sätzen geschrieben. Es gibt zwar ein paar unbekannte Wörter, allerdings ist die Grammatik gut zu verstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ich würde dir raten in eine Buchhandlung zu gehen und dich beraten zu lassen. Dort kannst du auch kurz in die Bücher reinschauen und dich versichern ob es etwas für dich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Buchhändler kann Dich professionell beraten, denn diese Leute haben das (im Gegensatz zu den Pseudeohändlern wie Amazon) gelernt.

Wenn es nicht zu modern sein soll, aber trotzdem in zeitgenössischem Stil und Sprache, empfehle ich Dürrenmatt, Siegfried Lenz oder Günter Grass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufjedenfall NICHTS klassisches, damit hat sogar die heutige Generation Probleme ;)

Such dir junge, spannende Themen heraus die dich beeindrucken. Lass dich wirklich beraten und entscheide dich für Erzählungen, die dich interessieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krimis sind einfach zu lesen. Donna Leon oder Rex Stout.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lies doch einfach täglich die Tageszeitung im Internet, oder such dir unter google was interessantes aus, das macht Spaß und ist auch lehrreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?