Frage von Yadosanako, 193

was kann ich jetzt wegen dem iphone machen?

Habe mir vor paar tagen ein iphone 6 auf dem flohmarkt gekauft das iphone war zurückgesetzt doch als ich es aktivieren wollte lief es noch auf eine andere apple id was kann ich jetzt machen um es zu aktivieren ps:habe kein kontakt zum verkäufer und eine rechnung gab es auch nicht

Antwort
von KuarThePirat, 85

Du kannst es jetzt als schicken Briefbeschwerer benutzen. Das ist die Diebstahlsperre von Apple und lässt sich ohne das Passwort des ursprünglichen Eigentümers nicht entfernen.

Expertenantwort
von Applwind, Community-Experte für Apple & iPhone, 95

Hallo,

Wenn es sich um die "iCloud Speere" handelt ------> Mülltonne das ist eine Sicherheit ohne Apple ID keine Chance.

LG

Kommentar von Yadosanako ,

kann ich das vllt zu apple bringen

Kommentar von Applwind ,

Wie willst du Apple beweisen das du Besitzer bist und es nicht gestohlen wurde. Schlag dir die Idee aus dem Kopf. Mülltonne oder Briefbeschwerer.

LG

Expertenantwort
von BioExorzist, Community-Experte für Apple & iPhone, 75

Du kannst das Gerät als Briefbeschwerer nutzen! Ohne die Apple ID des ursprünglichen Besitzers, lässt sich das Gerät nicht mehr entsperren.

Antwort
von XXXNameXXX, 56

da kannst du garnix machen ohne der apple id

Antwort
von acoincidence, 51

Lass es eingeschaltet und online liegen.  Vielleicht schickt dir der Besitzer eine Mitteilung auf das Gerät über die iPhone suche auf iCloud. Dann kannst du es ihm ggf gegen Finderlohn zurückgeben oder er gibt die Standortdaten der Polizei. Beides ist möglich. 

Antwort
von MissPiggy34, 58

Normalerweise kannst du es via I tunes als neues i phone konfigurieren. Wie es allerdings aussieht mit I Cloud weiß ich nicht , da ich das nicht verwende. Das Gerät in die Werkseinstellungen zurücksetzen sollte auch helfen.

Kommentar von Applwind ,

Leider Nein!

LG

Antwort
von Christophror, 62

Setz es in den DFU Mode und schließ es an den PC an. Dann setzt du es zurück und du kannst es wieder benutzen. Was hier alle sagen von wegen "kannst du noch als Briefbeschwerer nutzen" ist Schwachsinn! Wie du es in den DFU Mode bekommst erfährst du auf YouTube.

Kommentar von Applwind ,

So ein Schwachsinn hab ich noch nie gelesen. Das ist eine Apple ID keine Software da hilft der DFU Modus auch nicht das ist zum aufspielen von Firmware. Entweder ausloggen oder Briefbeschwerer

LG

Kommentar von Christophror ,

Wenn du das BS neu installierst ist die Apple ID weg du Genie.

Kommentar von vogerlsalat ,

Das kannst du vergessen, funktioniert nicht, das iPhone ist vollkommen wertlos in diesem Fall.

Kommentar von Applwind ,

Wo denkst wird der eine Teil der Apple ID gesichert ? Genau bei Apple und das heißt es ist fest die Apple ID ist nicht geräte abhängig sie bleibt fest.

LG

Kommentar von Christophror ,

Ja aber sie ist vom Gerät weg.

Kommentar von Applwind ,

Nein ist sie nicht.

LG

Kommentar von Christophror ,

Warum habe ich das, denn schon oft gemacht m und es hat immer funktioniert?

Kommentar von Applwind ,

Hast du mein iPhone suchen aus?

LG

Kommentar von Christophror ,

Mein immer an gehabt.

Kommentar von Christophror ,

*nein

Kommentar von Applwind ,

Das geht nicht mit dem DFU modus weg. Kannst du alles erzählen was du willst. Bei dir handelt es sich um die Besitzergreifende Apple ID also legitim.

LG

Kommentar von Christophror ,

Wie soll denn was übrig bleiben von der Apple ID wenn der Flashspeicher komplett platt gemacht wurde?

Kommentar von Applwind ,

Ich erkläre es dir mal. Die iCloud Sperre ist mit der Geräte Nummer verbunden. Und durch den DFU Modus kannst du es vielleicht neu aufspielen allerdings kommst du nicht aus der iCloud Set Up raus.

LG

Kommentar von BioExorzist ,

"Schwachsinn" ist wohl eher deine Aussage! Denn wenn es so einfach funktionieren würde, wie du das hier hinstellt, wäre diese Sperre nutzlos. Denn diese ist ja gerade dafür gedacht, das ein potentieller Dieb mit einem geklauten Gerät absolut nichts mehr anfangen kann.

Auch ist die Diebstahlquote seit Einführung dieser Funktion deutlich gesunken. Scheint also wohl doch nicht so einfach zu gehen, wie du dir das hier vorstellst ;)

Kommentar von Christophror ,

Es funktioniert aber. Das ist eine Tatsache! Auch mit iPhone suchen und iCloud Anmeldung habe ich schon oft Geräte zurückgesetzt und die waren danach nie nutzlos.

Antwort
von ShichibiSan, 64

Hard reset, damit auch alles weg ist so wie neu

Kommentar von ShichibiSan ,

*factory

Kommentar von Applwind ,

Unsinn! Wenn es die iCloud Sperre ist keine Chance.

LG

Antwort
von doooni, 24

Diebstahlsicherung lass es an

Antwort
von Rene0910, 37

Keine Chance ohne Rechnung

Antwort
von Antje2003, 80

man holt sich auf dem flohmarkt keine handys oder sonstige elektrische geräte. denn man bezahlt trotzdem meist noch viel geld. und hat keine garantie wenn mit dem gerät was ist. man kann glück haben. es kann aber auch in die hose gehen. so wie in deinem fall jetzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten