Frage von TripTOconder, 105

was kann ich in mein Training einbauen? Passt die Ernährung?

Also, ich habe ein Jahr Kraftsport gemacht, jetzt will ich einfach nur noch meine generelle Fitness verbessern und ein wenig sportlich aussehen. Dazu gehe ich alle zwei Tage joggen, mache Klimmzüge in verschiedenen Griffweiten, Dips mit Gewicht und Liegestütz. Einmal die Woche auch noch Kniebeuge. Ansonsten mache ich überhaut keinen Sport und bewege mich auch sonst nicht viel. Esse täglich 2500 Kalorien (genug Proteine, ausreichend gesunde Fette und Kohlenhydrate in Form von Reis, Vollkorn Nudeln und Haferflocken etc.). Trinke dazu 3l - 5l klares Wasser. Wiege 79 kg und schätze habe so 14 % Körperfett. das Fett, dass ich noch habe setzt sich an meiner Hüfte und an den Oberschenkeln ab. Sehe also dank meiner breiten Hüfte und immer ein wenig fülliger aus als ich bin.. In weiteren T-shirts und manchen Pullies ist es noch schlimmer weil ich auch einen recht großen Brustkorb habe + etw. trainierte Brust habe. Soll ich so weiter machen wie bisher oder wie kann ich es erreichen, dass ich einerseits sportlicher und dünner (fettfreier) aussehe, ohne jetzt unbedingt großartig zu diäten?Mehr oder anderer Sport/Übungen?

Antwort
von Vivibirne, 35

2-3 Liter reichen wirklich total, durch obst & gemüse & die Nahrung an sich nimmt man genug Flüssigkeit auf. Ab und zu buttermilch & ayran sind auch gut.
Nüsse
Hackfleisch
Obst
Gemüse
Magerquark
Joghurt
Lachs
Rind
Putensteifen
Huhn
Sind super Sachen.

Antwort
von AndiS19, 30

Klingt für mich alles ziemlich vernünftig. Das wichtigste ist immer die richtige Ernährung. Mir hilft dabei immer das Reduzieren von Kohlenhydraten. Genug trinkst du ja schon.

Ansonsten überleg doch mal ob du nicht zwischendurch doch eher paar Muskeln aufbaust. Dann passt das mit der Symetrie vielleicht einfach noch besser, wenn du sagst du hast da Probleme zwischen Verhältnis Brustkorb, Beine usw.

Antwort
von AltanaMaximus, 28

Ich gebe momo123momo ganz recht die Wassermenge die du trinkst ist nicht mehr gut 3 Liter reichen oder sogar weniger

Antwort
von momo123momo, 29

5 Liter sind zu viel bei 6 Liter bekommst du eine wasservergiftung. Man muss bedenken das du durch die Nahrung auch Wasser aufnimmst . 3,5-4 Liter reichen total

Kommentar von momo123momo ,

Selbst 3 Liter würden reichen

Kommentar von TripTOconder ,

okay, werde ich drauf achten 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community