Frage von Trymore, 43

Was kann ich im Fitnesstudio trainieren ohne meine Handgelenke zu beanspruchen?

(außer Beinübungen und Bauchmuskeln)

Antwort
von Timhlstb, 11

Kaum etwas, wenn du seriös trainierst. Wenn du schon schmerzen hast, mach eine Pause, auch wenn du das nicht gerne hörst.
Ansonsten kauf dir einen Handgelenkschutz, die von Gym Aesthetics kann ich dir sehr empfehlen, ich selber trage die.

Antwort
von Thelostboy342, 11

Handgelenk Bandagen sind dann schonmal gut. Kosten auch nicht viel...
Gar nicht mal so schlechte Frage.. Mhh

Versuchs mit ganz leichtem brusttraining

Antwort
von Araklaus, 23

Setz dich ruhig an die Bar und warte bis der Anfall von Trainingswut vorbei ist.

Kommentar von Trymore ,

Ich muss mein Handgelenk schonen und darf es nicht belasten. Deshalb die Frage.

Kommentar von Araklaus ,

Kannst diverse Bauchmuskelübungen,Butterfly, Terabandübungen und Crosstrainer . Ach ja, Beckenbodengymnastik kannst du auch noch machen.Ich kann auch mit den Ohren wackeln, denn da sind auch Muskeln, die kann man trainieren. Ist schon Sch.  .  .  .e, wenn man will und nicht darf. Ich habe wegen OP`s 3-4 Monate Totalsperre. Das ist echt deprimierend. Ich wünsche dir gute Besserung.

Antwort
von lilylilac, 14

Schweißbänder (elastische kaufen oder selbst welche wie Boxer um die Handgelenke binden) helfen, das Gelenk zu stabilisieren, damit es sich weniger bewegt. Bei den Übungen darauf achten, "woher die Kraft kommt"- haben deine Muskeln nicht genug Kraft, das Gewicht zu ziehen, dann lieber ein kleineres nehmen und die Übungen richtig ausführen. Denn beispielsweise Bizeps oder Trizeps trainieren, genau so wie Rücken, ist nur dann sinnvoll gemacht, wenn die Kraft entsprechend aus diesen Muskeln kommt, und Du nicht versuchst, das Gewicht mit den Händen und demnach Handgelenken zu ziehen.

Aloha und viel Erfolg!

Antwort
von kwon56, 7

Finger- und Ellenbogenarbeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community