Frage von skinhead2, 64

Was kann ich hier verbessern , ist gebraucht 1200euro?

CPU: Intel Core i7 4770k 3.5
Motherboard: MSI Z87-G41 PC Mate
Memory: 4x 4GB DDR3 1600 Corsair VENGEANCE
Cooling: Corsair H100i (puss/pull)
GPU: Nvidia Geforce GTX 970 GIGABYTE G1 4GB
Case: Corsair Obsidian 750D
PSU: Cougar Power 550 Watt
HDD: 1x WD Green 1TB

Expertenantwort
von bcords, Community-Experte für PC, 6

Den Neuwert von vergleichbaren Hardware Komponenten schätze ich auf ca 900,-€ was je nach Alter und Restgewährleistung zu einem Weiterverkaufswert von ca 500-700,-€ (an Privat - Händler eher so 300,-€) führt.

Die Komponenten sind alle noch zeitgemäß was die Spieletauglichkeit betrifft. Lediglich die Grafikkarte würde sich lohnen gegen ein besseres Modell zu tauschen (GTX 1070 bei Full HD Gaming ; GTX 1080 wenn man höhere Auflösungen als Full HD möchte). 

Zusätzlich könnte falls nicht vorhanden eine SSD noch einen ordentlichen Schub beim Booten und Laden bringen.

Antwort
von Jensen1970, 10

Total veraltet und zu  teuer. 

Kommentar von martin0815100 ,

total veraltet ist Unsinn. Zu teuer ist richtig!

Kommentar von Jensen1970 ,

:) ist wohl deiner  🙄

Antwort
von sgt119, 8

1200€ ist der nicht ansatzweise wert

Kommentar von skinhead2 ,

Ok , wieviel dann :D?

Kommentar von sgt119 ,

So 750€ würd ich sagen. Netzteil müsste aber getauscht werden, ist uralt

Kommentar von martin0815100 ,

Ein funktionierendes Netzteil muss ganz sicher nicht getauscht werden. 900.- dürfte realistisch sein.

Kommentar von Agentpony ,

Ich bau Dir einen neuen Rechner mit aktuellen, stärkeren Teilen für unter €900. Aber man kann ja Glück haben und einen Dummen finden, der so viel zahlen würde.

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer & PC, 4

Du kannst einen PC dieser Qualität, allerdings mit aktuellen und stärkeren Teilen, für ~€900 bauen.

Der PC ist maximal €750 wert, in echtem Verkaufspreis, und nicht eingebildetem Wunschpreis.

Edit: Ich sehe gerade, daß ich da mit Sgt119 und Bcords recht d´Accord gehe. €900 halte ich für utopisch.

Antwort
von TheAllisons, 14

Festplatte mit SSD ersetzen

Antwort
von Blas4me, 10

1200€ für den gebraucht?! bist du verrückt!?

Kommentar von skinhead2 ,

Wieviel ist der denn dann wert.

Kommentar von Blas4me ,

Mehr als 900 würde ich dafür nicht zahlen.

Kommentar von martin0815100 ,

Das passt. Und ich bin sowas wie ein Experte ^^

Antwort
von martin0815100, 6

Zum Wert, wie gesagt, der darf nur dreistellig kosten. Unter 1000.- ist Pflicht.

Es gibt für ca. 1200.- bereits einen neuen PC von Alternate komplett mit WIndows, 16 GB DDR4 Ram und einer GTX 1080 mit 8GB Ram.

Dazu kommt, dass der eine schnelle SSD 240GB und eine normale Daten HDD 1 TB hat.

Einziger Nachteil gegenüber Deinem Modell wäre der i5 Prozessor der 6. Generation (Skylake) anstelle des i7 der 4. Generation. Der Unterschied hält sich aber in Grenzen.

Vorteile
1. Neu mit Garantie
2. GTX1070 mit 8GB statt 970 mit 4GB
3. SSD 240 GB zusätzlich
4. DDR4 Ram statt DDR3

https://www.alternate.de/PC-Games/PC-GTX1070-Edition-W10H-PC-System/html/product...


Kommentar von skinhead2 ,

Igitt ein i5...

Kommentar von martin0815100 ,

Das ist ein Skylake aus der israelischen CPU Schmiede von intel. Da ist auch der i5 gut.

Ist alles eine Frage des Budgets. Ich selbst habe den Skylake i7 6700. Der is besser und teurer.

Aber ich behaupte, dass sich der skylake i5 nicht hinter dem 4. Generation i7 verstecken muss. Es ging ja um einen min. gleichwertigen Ersatz.

Kommentar von skinhead2 ,

Ein PC ohne 6700k kommt mir nicht in die Tüte falls ich keinen guten gebrauchten finde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten