Frage von lollifisch99, 18

Was kann ich gegen zu dünne Beine machen?

Hey, ich bin 176cm groß, bin 16 und wiege 53kg. Sehr viele sagen mir immer wie extrem dünn ich bin und manche sagen mir auch das ich Model werden könnte. Wenn ich in den Spiegel schaue, komme ich mir auch garnicht so dünn vor und denke mit sogar, dass ich eigentlich eine ganz gute Figur habe, ohne jetzt eingebildet klingen zu wollen haha. Aber wenn mir dann immer gesagt wird das ich so dünn bin verwirrt mich das schon ein bisschen. Ich esse eigentlich ziemlich viel und werde trz nicht dicker und wiege auch nicht mehr. Ich habe aber so eine komische Lücke zwischen den Beinen und eine Freundin hat mir gesagt, dass das nicht gut ist. Was hat diese Lücke zu bedeuten? Wisst ihr wie ich zunehmen und nicht mehr so dünn aussehe? Wie gesagt, essen hilft bei mir nicht. Glaubt ihr das mir vllt gezieltes Muskeltraining helfen könnte? Bin übrigens ein Mädchen:) Bitte helft mir:/

Antwort
von OragonYT, 18

Diese "Lücke" hat gar nichts zu bedeuten, sie sieht nur meines Erachtens nicht besonders schön aus. Ein Oberschenkelmusekltraining könnte dir definitiv weiterhelfen, dazu muss aber auch die richtige Ernährung her. Greif ruhig mal zu ein paar Sachen, die nicht nur wenig Kalorien haben :)

Antwort
von GrEEnPlaYeR, 16

wenn du denkst dass dein gewicht passt dann bleib doch so.. wenn du deine figur magst warum daran was ändern? dünner würde ich aber nicht werden.. ich find 53 auff 176 bissl wenig aber oke jedem des seine

Antwort
von Canteya, 11

Mach Beintraining und iss dementsprechend. Die Lücke ist größtenteils genetisch bedingt

Antwort
von einhornn221, 17

Essen und jeden Tag ein Kakao trinken

Antwort
von wolfram0815, 9

Zwischenfrage: Ist das mittlerweile noch ein Kompliment, wenn man Model werden könnte????

Kommentar von lollifisch99 ,

Also ich persönlich sehe das schon als Kompliment 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten