Frage von Fritz1234555, 78

Was kann ich gegen Waswas machen über shirk?

Ich bin 12 Jahre Obwohl Ramadan ist sind bei mir WasWas oder so bei mir.Ich habe schonmal so eine Frage gestellt.(zu wenige Informationen)Da kommen shirk Gedanken wie "göttlich" und so weiter ich versuche dagegen anzukämpfen aber wenn ich Foul oder müde bin sind sie stärker und ich habe das Gefühl dass ich es ernst meine und in meinem Herzen das auch so meint.Ich werde häufig traurig da einige meinen egal was du machst es sieht nicht gut aus einige meinen wenn du vor dem Tod damit nicht stirbst gehst du damit nicht in jahänäm.Ich bin mir aber nicht sicher ob ich es ausgesprochen habe oder nicht.Oder ich denke ich mache mein Mund zu und bewege nicht die Zunge doch dann habe ich sorgen dass ich etwas ausspreche.

Antwort
von FatihBa, 38

As salmu alaikum,
was ich dir raten kann ist, geh zu einem iman und frag ihn. Wir geben dir vllt Teil Ratschläge.
Was bei mir geholfen hat ist Aufklärung. Wenn du weist das es nichts zu bedeuten hat, dann macht man sich keine Gedanken drüber.

Also zb beim gebet: am Anfang war es komisch. Dann bin ich in eine Moschee gegangen und habe gefragt wie unser prophet muhammed saw gebetet hat. Der iman hat mir alles erklärt und jede Frage wurde beantwortet.
Jetzt bete ich ohne Hintergrundgedanken ob ich etwas falsch mache. Das wichtigste was ich gelernt habe war, dass das Gebet nicht nur eine Variante hat.

Vllt hilft das dir auch: wenn du unsicher bist was der iman gesagt hat dann gehe zu einem anderen. Und wenn du dir immer noch unsicher bist, dann geh wieder zu einem anderen.

Möge Allah dich vor schlechten Gedanken bewahren. Amin

Antwort
von Fabian222, 33

Und wenn dich vom Satan eine Eingebung aufstachelt, dann suche Zuflucht bei Allah, denn Er ist ja der Allhörende und Allwissende. (41:36)

 Rezitiere die zwei Suren Al-Falaq und An-Naas

Darum sagte der Prophet, sallallahu alaihi wa alihi sallam: „Es gibt keine bessere Art, Zuflucht zu suchen, als mit den Mu’awwidhatayn, den Suren Al-Falaq und An-Naas.“ (an-Nasaa’i, 5337)

Das Rezitieren des Ayat-ul-Kursi (2:255)

Antwort
von Fritz1234555, 41

Ergänzung manchmal kommt sowas wie das war shirk 

Antwort
von earnest, 34

Auch diese Frage zeigt: Du bist dringend behandlungsbedürftig. Lass deine Eltern einen Termin beim Hausarzt machen, der dich dann am besten zu einem Psychologen oder Psychiater schickt.

Alles Gute! 

earnest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community