Frage von PizzaMonster007, 49

Was kann ich gegen ständige Fressattacken machen?

Ich hab seit zwei oder drei wochen jeden abend ne fressatacke und hab inzwischen 10 kg zugenommen.. Hilfe. Kann mir jmd helfen oder tips geben das zu vermeiden. ? Will für ne feier abnehmen. Mein kleid passt sogar nichtmehr.

Antwort
von Pummelweib, 28

Bei dir hat es im Kopf noch nicht klick gemacht, dann wird das auch nichts, du bist noch nicht richtig bereit dazu.

Nur für eine Feier solltest du nicht abnehmen wollen, auch sollte man langsam abnehmen und sich keine kurzzeitige Frist setzen.

Wie alt, groß und schwer bist du denn?

Minderjährige sollten gar nicht abnehmen nicht abnehmen, weil es der Körper selbst reguliert, wenn man wieder wächst, dann streckt sich der Körper. Es sei denn, es ist starkes Übergewicht vorhanden, dann sollte man einen Arzt zu Rate ziehen, der einen Ernährungsplan erstellt, der auf einen zugeschnitten ist.

Esse nicht zu wenig und versage dir nichts, dann kommt auch kein Heißhunger auf. Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Bewegung ist auch sehr wichtig, am besten so oft es geht.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Bonni1509, 49

Du könntest ganz viel Wasser teinken . das macht den Bauch immer ziemlich voll aber man nimmt nicht zu davon. Oder du sorgst einfach immer dafür dass in deiner obstschalr viel Obst liegt und isst dann einfach das. Solang es keine Kohlenhydrate sind die du abends massenweise in dich hinein stopfst ist es nicht schlimm. Ich esse zum Beispiel immer riesige Mengen salat. Das macht auch satt aber nicht dick

Antwort
von putzfee1, 29

Fressattacken sind ein Anzeichen dafür, dass du dich ungenügend ernährst und dir irgendwelche wichtigen Nährstoffe fehlen. Darauf reagiert der Körper mit Heißhunger, der dann zu Fressattacken führt.

Warum muss man für eine Feier unbedingt abnehmen? Wenn überhaupt, dann sollte man eigentlich für die Gesundheit abnehmen. Wenn einem ein Kleidungsstück nicht mehr passt, zieht man eben was anderes an.

Wie lange hast du Zeit zum Abnehmen und wie viel willst du bis dahin abnehmen? Wie viel wiegst du jetzt?

Antwort
von sandiundbella, 38

Lenke dich am bestem mit etwas anderem ab ! Villeicht hilft es dir auch wenn du einen Kaugummi kaust, dann hast du villeicht den trang zum essen nicht, ich würde mich freuen wenn du mir zurückschreiben würdest ob es funktoniert hat oder du es schon propiert hast, lg sandra 💖

Antwort
von nutsnbolts, 32

Schließ nachts die Küche ab oder schweiß den Kühlschrank zu. Lenk Dich ab mit Arbeit und trink viel (aber möglichst keinen Süßkram...).

Antwort
von Kazenokizu, 46

Putz dir die Zähne wenn du merkst das du diese fress Attacke bekommst. Ich denke nicht das dir das essen schmecken wird wen du diesen Zahnpasta Geschmack im Mund hast :D mir hat es geholfen.

Antwort
von MrsAylinB, 38

Oft verwechselt dein magen hunger mit durst. Trinkst du denn auch dementsprechend viel?

Kommentar von PizzaMonster007 ,

nicht wirklich.. kann daran liegen.. danke

Kommentar von MrsAylinB ,

Bitte!:)

Antwort
von MyHeroes, 48

Versuch mal bei einer solchen Fressattacke einfach Obst oder andere gesund Dinge zu Essen :)

Antwort
von LightBall, 29

Du isst wahrscheinlich zuviel Kohlenhydrate und ihr Verwandter Zucker. Das macht hungrig, dein Körper gewöhnt sich daran und das bedeutet fressatacken.

Was das abnehmen angeht, solltest du keinen Diät anfangen, sondern eher gesund Ernähren. Viele Vitamine, Minerale, Fette aber gute und gesunde natürlich (Ölivenöl, Kokosöl), Gemüse und Obst, wenig KH und Zucker. Ein geregeltes essverhalten hilft.

Wichtig ist essen. Überspringe nichts weil das nicht gut und gesund ist. 5 Mahlzeiten am Tag (Frühstück, Snack,Mittagessen,Snack,Abendessen), am besten zur gleichen Zeit wenn es geht.

Nicht die Geduld verlieren und deinen Körper Zeit geben zum abnehmen. Kein schnelles abnehmen. Sport nicht vergessen.

Antwort
von DerBoss21, 43

Beschäftige dich, das hilft mir immer. Hauptsache iwas machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten