Frage von luigistipps, 41

Was kann ich gegen sehr große Entäuschung durch eine sehr große Niederlage tun? Könnt ihr mir bitte helfen, das macht mich nämlich echt kaputt?

Antwort
von WillTell, 15

Als erstes die "Niederlage" als solche begreifen und dir derer bewusst werden und sie dann abhaken. Jetzt Kraft daraus ziehen und weiter machen. Irgendwo lässt sich ein Weg finden und vielleicht bekommst du es an anderer Stelle positiv zurück wenn das überwunden ist.

Antwort
von Fantastico22, 10

nimm dein letztes geld und setz bei roulette auf eine farbe. wenn die farbe kommt bist wieder gut drauf und wenn die nicht kommt haste die andere niederlage auch wegen neuem frust und geldsorgen vergessen.

Antwort
von anwesende, 4

Nichts; jeder muß lernen, mit Mißerfolgen klarzukommen. ich selber sage mir immer, daß ich lieber unterliege, als ebenfalls so ein Ar..h wie der andere Typ zu sein.

Außerdem sieht man sich immer zwei mal im Leben. Und da habe ich schon ziemlich große A.....r ziemlich klein daherkommen sehen.

Insofern: Zieh die Decke über den Kopf um den Tag zu überstehen und freue dich auf die Zukunft. Rache ist süss.

m.f.G.

Antwort
von mrsKiramira, 7

Eis essen 💖 irgendwie ablenken wie einen Film schauen oder so

Antwort
von KategorieC06, 10

Ansaufen dann Abfeiern und zum Schluss schön ne Alte Bürsten !!!

Am nächsten Tag bist du der Glücklichste Mensch !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten