Frage von Maldyolo, 49

Was kann ich gegen rückenschmerzen machen um das die besser werden?

Hallo durch das viele Ranzen tragen mit den Haufen Bücher drin und durch das viele sitzen so wohl in der schule als auch zu hause bei lernen tut mir der rücken letzter zeit so oft weh. Was hilft gegen rückenschmerzen ?

Antwort
von Tanzistleben, 20

Hallo,

ein rückenfreundlicher Ranzen, so wenig wie möglich mitnehmen, viel bewegen!

Spezielle Rückengymnastik (frag doch einmal deinen Sportlehrer/in danach), regelmäßig schwimmen.

Ganz wichtig: Zuerst solltest du dich von einem Orthopäden anschauen lassen. Erst wenn er bestätigt, dass alles in Ordnung ist und deine Beschwerden "nur" an der Überlastung liegen, kannst du dir mit den oben und von den anderen genannten Tipps selbst helfen!!!! 

Alles Gute und liebe Grüße!

Antwort
von LiiBo, 15

Es gibt viele Übungen die dir helfen deine Rückenmuskulatur zu stärken! Du kannst dabei mal im Internet nachsehen. Sich z.B. Strecken hilft, Wandsitzen, als auch auf den Boden mit angewinkelten Beinen hinlegen und den Po heben, sodass von Brust bis Beine eine gerade Körperlinie gebildet wird. Ebenfalls wäre es gut, wenn du evtl schwimmen gehst und zwischendurch dich etwas beim Stundenwechsel bewegst. Vielleicht gibt es eine Lösung, dass du nicht so viele Bücher tragen musst! Sollte es nicht besser werden suche am besten einen Arzt oder Orthopäden auf!

Antwort
von Mathecooli, 15

Spezielles Rückentraining - das kannst du ganz einfach daheim auf einer Yogamatte machen, da gibt's sehr viele Videos auf YouTube :)
Und du könntest noch darauf achten, grade zu sitzen.

Antwort
von maliure, 23

Du kannst dir für die Schule ein spezielles Sitzkissen kaufen. Hatte das früher auch immer, war zwar nervig es immer mitzunehmen aber hat echt geholfen! Sonst hilft vielleicht noch ein anderer Rucksack oder spezielles Rückentraining (Fitnessstudio oder zu Hause). Wenn die Schmerzen wirklich stark sind solltest du auch mal zum Arzt schauen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community