Frage von kkatzenfreund, 38

Was kann ich gegen Pessimismus tun?

Hi
Ich merke immer wieder das ich ein großer Pessimist bin
Kann man dagegen etwas unternehmen?
Oder kann man diese innere Einstellung nur schwer verändern?

Antwort
von Gerneso, 21

Offenbar glaubst Du an das Negative. Du musst halt einfach mal das Positive wahrnehmen und auch annehmen.

Antwort
von suicide000, 29

Klingt vielleicht blöd, aber versuche mal so eine Art "Positiv - Tagebuch" zu führen. Da schreibst du dann alles rein, was positiv war. Wenn du das auf dauer machst, gewöhnt sich dein Gehirn daran, positiv zu denken. Das heißt, du konzentrierst dich mehr auf die positiven Dinge im Leben :) das funktioniert aber nur, wenn du das wirklich mindestens nen Monat oder so durchziehst.

Kommentar von kkatzenfreund ,

Oh man.. Okay danke dir

Antwort
von Coffeman444, 14

Also ich bin von Natur aus Optimist :)

Ich mache immer das beste aus jeder Sache (was bei vielem oft leichter gesagt als getan ist). - Aber natürlich habe ich auch mal Momente wo es mir echt schlecht geht und ich vieles durch eine.. "Negativ-Brille" sehe^^

Versuch dir einfach mal zu sagen.. das Leben ist schön so wie es ist :) Sei froh dass morgen wieder die Sonne aufgeht und.. auch wenn du die Sachen nicht immer positiv siehst.. versuch sie mal neutral zu beachten. Der Schritt vom Pessimisten zum Realisten ist bei manchen gar nicht so schwer :)

LG^^

Kommentar von kkatzenfreund ,

Alles klar danke dir ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community