Was kann ich gegen Narben vom Ritzen tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey 31Lotta31,

oberflächliche Kratzer hinterlassen in der Regel keine sichtbaren Narben, solange man die Wundheilung nicht stört. Zur aller Sicherheit kannst du eine Wund- und Heilsalbe auftragen, die du in der Apotheke (vielleicht auch im dm-Markt) bekommst. Ansonsten einfach in Ruhe lassen und abwarten.

Für die nächsten Tage ein wenig mit Make-up überschminken und vielleicht Stulpen tragen, wenn es ganz auffällig ist. Wenn es nur ein paar kleine Kratzer sind, kommst du vielleicht auch mit einer guten Ausrede davon;)

Ich hoffe doch sehr, dass es bei dem einen Mal bleibt. Am Anfang ist es noch am einfachsten, davon loszukommen. Also, ausprobieren ist okay, das muss man viel im Leben, aber bitte lass es. Such dir Dinge, die dir Spaß machen, vielleicht zeichnest du gerne oder schreibst gerne oder machst gerne Sport? Dann weiche auf solche Dinge aus.:)

Viel Glück und alles Gute,RoteTraene98✨

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schminken und armbänder rüber
Dein arm vollmalen zum bespiel mit stiften
Bandana oder schweißband rüber
Lange ärmel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werden wahrscheinlich nie ganz verheilen und das ist auch gut so weil Narben dich daran erinnern das du das nie wieder machst ^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufhören und abwarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie nicht sonderlich tief sind und sie ohne Wundheilungsstörung verheilen, dann besteht die Möglichkeit, das sie ohne Narbe verheilen. Von daher gilt es abwarten und Tee süppeln...

lg, jakkily

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 31Lotta31
25.10.2015, 20:30

Okay gut sind meiner Meinung nur Kratzer (Rasierklinge drüber gefahren ohne fest zu drücken) das Problem ist das sie an meiner Hand sind

0

Ich hab gehört, dass kokosöl bei narben gut helfen soll :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung