Frage von Physixo, 34

Was kann ich gegen Nackenschnerzen bei Sit-Ups tuen?

Ich habe generell keine Nackenschnerzen im Alltag jedoch habe ich beim Training im Verein einen Stabilisationsteil mit Liegestütz Sit-Ups etc. Wir sollen immer mehrere Durchgänge von jedem machen und immer bis zum Maximum bis wir nicht mehr können. Bei den Sit-Ups jedoch muss ich immer wegen extremen Nackenschmerzen aufhören. Dir Sit-Ups an sich mache ich richtig aber was soll ich dagegen tuen?

Antwort
von BadmintonshopFr, Business, 21

Zum einen gehören die Hände bei Sit-Ups an die Schläfen und nicht auf den Hinterkopf wo viel versuchen sich festzuklammern und dran zerren.

Kommentar von Physixo ,

Danke dieses Kriterium beachte ich auch und übrigens spiele ich Badminton wo wir am Ende dieses Training machen :)

Antwort
von flar2000, 22

Die anderen Antworten haben natürlich recht, jedoch ich hatte das selbe Problem und nachdem ich lange recherchiert habe habe ich entdeckt, dass wenn du die Füße hochlegst ein Muskel deaktiviert wird der sich sonst verkrampft bzw. ein Hohlkreuz auslöst was starke Rückenschmerzen auslöst.

Ich hoffe ich konnte dir helfen,

Liebe Grüße flar2000

Antwort
von user023948, 26

Du bist zu verspannt! Guck an die Decke und nicht nach Vorn dabei!

Antwort
von theHund, 19

Versuche "das kinn zur decke zu ziehen".
Also den nacken kaum anspannen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community