Frage von Betcanoez92, 43

Was kann ich gegen meine sogenannte " Sonnenallergie " tun?

Ich habe im Frühjahr und Sommer, aber mehr im Frühjahr starken Juckreiz an bestimmten gleichen Stellen. Der hautarzt hat gesagt, dass es eine sogenannte sonnenallergie ist und im Frühjahr beginnt. Er meinte, dass ich ohne sonnencreme nicht in die Sonne gehen soll, was ich auch tue. Gibt es etwas, was den juckreiz zumindest reduziert? Das ist echt nervig :(

Antwort
von svsc89, 34

feuchtigkeits creme auf die entsprchenden stellen auftragen und immer lange kleidung tragen auch drinen und im auto.

Kommentar von Betcanoez92 ,

Ja, creme mach ich immer drauf. Bis jetzt habe ich mich auch lang angezogen, nur es ist im gesicht, dekolte usw. Da kann ich mich ja schlecht decken. Zum glück lâsst es bis in den Sommer hin nach, weil sich mein körper dann an die sonne gewöhnt.

Kommentar von svsc89 ,

falls sich deine allergie ähnlich wie ein sonnenbrant verhällt also juckend trocken, eventuell leicht brennend dan kannst du auch mal versuchen olivenöl drauf zu tun. Das hilft super bei nem richtigen sonnenbrand und allgemein bei gereizter haut, und es kost auch nix. :)

Kommentar von Betcanoez92 ,

Okay, dankeschön 😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten