Was kann ich gegen meine schlechte Verdauung machen, habe seit 4 Wochen immer wieder Durchfall?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bei mir war das ähnlich und nach etlichen (falschen) Untersuchungen und einem halben Jahr leid, wurde bei mir eine Fruktoseintoleranz diagnostiziert. Seit dem hab ich meine Ernährung dem angepasst und mir geht es wieder gut :) aber geh auf jeden Fall zum Arzt, das kann soooo viele Ursachen haben..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt. Das hört sich schon sehr schlimm an. Warte nicht bis der Zusammenbruch kommt! Du verlierst dadurch jede Menge Spurenelemente.
LG, 🐺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt... Hast Du vielleicht den falschen Job? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saxboy
21.07.2016, 07:44

Ich bin Konstrukteur und habe einen Bürojob. Wie kann das zusammen hängen?

0

Wenn das schon so lange geht ist es sehr guter Grund seinen Hausarzt aufzusuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie schon erwähnt,  Durchfall kann ne Menge Ursachen haben. Es kann alles sein, harmlos oder weniger harmlos.

Mit Durchfall meinst du auch wässrig und mehrmals, also über drei mal am Tag?

Hast du denn sonst noch Beschwerden, abgesehen davon?

Ich bin kein Arzt, deshalb rate dir auf jeden Fall zum Doc zu gehen, der hat mehr Ahnung. Eine Unverträglichkeit oder ähnliches ist gut möglich.. Vielleicht Lactose Intoleranz? Oder einen Reizdarm.

Ich empfehle dir Leinsamen/ Indische Flohsamen oder Flohsamenschalen. Die regulieren die Verdauung und entgiften. Einfach auf nüchtern Magen, Morgens 1 1/2 Teelöffel in ein Wasserglas und nochmal ein Glas Wasser hinterher. Viel trinken ist das A & O!

Mir helfen sie prima, ich hab auch nicht den pflegeleichtesten Darm. 😊

Gute Besserung☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt!

Das kann alles mögliche sein, lass es abklären. Vielleicht eine Intoleranz oder durch Medikamente ist Deine Darmflora angegriffen. Das kann manchmal erst Wochen später spürbar werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber saxboy,

Durchfall kann eine Menge Ursachen haben. Deine herauszufinden kann dir nur ein Arzt helfen. 

Durchfall solltest du auch nicht auf die leichte Schulter nehmen. Es kann sehr ernsthafte Ursachen und Folgen haben.

Liebe Grüße

Amica92

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatte ich in diesem Jahr auch schon. Ich habe plötzlich kein frisches Obst mehr vertragen. Bei mir war es der Apfel und das wiederum hängt mit meinem Heuschnupfen zusammen. Ist schon verrückt, was es alles gibt.

Meine Hausärztin hatte mich gebeten, alles zu essen, was ich sonst auch esse und dabei darauf zu achten, bei welchem Lebensmittel es extrem mit dem Durchfall ist. Nur so haben wir es rausgefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung