Frage von Lisakuch1233, 63

Was kann ich gegen meine Pickel tuen?

Also ich habe sehr viele kleine Pickel die sind auf meine Stirn und so Nasen Bereich und ich weis gar nicht was ich tuen soll Ich versuche so viel zu machen aber es bringt nichts

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von scorpion2011, 15

Ich habe gerade das Anti-Pickel-Gel von Sulfoderm ausprobiert. Hat super funktioniert. Abends drauf gemacht, morgens war fast nichts mehr zu sehen. Habe schon viele Sachen ausprobiert. Mich stört immer, wenn danach die Haut spannt. Das ist da nicht passiert. Habe ich aus der Apotheke, kostet so um die 10 EUR.

Zur dauerhaften Reinigung und Pflege nehme ich die Sachen von Sulfoderm schon lange. Dadurch habe ich nur ab und an mal einen Pickel. Ich bin super Zufrieden mit der Serie.

Mir wurde damals von einer Apothekerin die Serie empfohlen. Sie wies mich auch daraufhin, dass man die Haut morgens und abends richtig mit Reinungsgel oder Seife reinigen muss.
Mir wurde

Antwort
von Sabsifreak, 18

Ich würde Larche Posay probieren. Das kann man bei der Apotheke kaufen. Aber ich würde dir auch zuerst raten zum Hautarzt zu gehen. Der verschreibt dir das dann auch vielleicht. Die Haut würde ich nur 2 mal am Tag waschen. Je mehr du dein Gesicht wäschst, desto mehr Fett wird dein Gesicht produzieren und so kriegst du auch mehr Pickel. Aloe Vera Gel ist auch sehr gut gegen Pickel und Akne Narben. Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen :D

Lg Sabsi

Antwort
von EinfachMomo2016, 37

Zum Hautarzt gehen und jeden Tag dein Gesicht waschen,damit deine Poren nicht verstopft werden und du noch mehr kriegst :)

Antwort
von highlandtiger, 22

Aus jeden Fall das Gesicht mehrmals am Tag waschen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten