Frage von Schischa3, 27

Was kann ich gegen meine Eifersucht tun und ist Eifersucht normal?

Ich bin für alles eifersüchtig. Ich möchte immer besser sein und ich möchte, das ich, meine Klasse, meine Familie, mein Dorf und alles (was zu mir gehört) bei allem zur Nummer 1 gehört.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Skibomor, 15

Eifersucht ist das sicher nicht, eher mangelndes Selbstwertgefühl oder übertriebener Ehrgeiz. Und vermutlich willst du nicht nur zur Nr. 1 gehören, sondern sogar in allem die Nr. 1 sein.

Kommentar von Schischa3 ,

Manchmal wirke ich arrogant und möchte zeigen, wie gut ich bin (zeige es aber nicht immer). Es ist also vermutlich nicht mangelndes Selbstwertgefühl.

Kommentar von Skibomor ,

Arroganz basiert meistens auf mangelndem Selbstwertgefühl.

Kommentar von MaraMiez ,

Jemand der weiß, dass er gut ist (in welcher Hinsicht auch immer), weiß, dass er das nicht zur Schau stellen muss. Jedes Mal wenn ich mich arrogant verhalte, sind das Situationen, in denen ich meine Unsicherheit überspielen will.

Kommentar von Schischa3 ,

Ich möchte vieles zur Schau stellen. Ich bin 16 und ich esse sogar weniger, weil ich nicht sehr zufrieden mit mir bin. Ich bin sehr schüchtern. Aber ich versuche es zu verbergen. Ich fühle mich sehr arm, auch wenn meine Eltern und meine Umgebung genügend Geld haben. Ich würde mich sogar mit einigen Millionen arm fühlen. Mit meinem Körper könnte ich nie zufrieden sein. Ich möchte auch noch die Intelligenteste sein und vieles machen können, was die anderen nicht können. Ich bin nicht so eine, die andere am Erfolg hindern möchte, ich selbst möchte besser sein.

Kommentar von Schischa3 ,

Ich möchte mit mir zufrieden sein, doch das kann ich nicht. Ich brauche Hilfe. Was kann ich machen?
Niemand ist verliebt in mich, es gibt einige reichere Leute als meine Eltern. Ich bin ehrlich gesagt sehr eifersüchtig von der USA, New York. Ich möchte Englisch gut können, weil es wichtig ist (und ich wie gesagt die Beste sein möchte) aber auf der anderen Seite möchte ich das nicht lernen, weil ich mich gegen die USA stellen möchte (bin von der Schweiz, aber die anderen Schweizer sind nicht so). In New York sind z.B. die besten Universitäten, es gibt sehr reiche Leute und sie reden eine wichtige Sprache. Heute habe ich positive Fakten von jedem der 26 Kantonen der Schweiz gelesen und da war ich auf die anderen Kantonen extrem eifersüchtig. Ich bin auch eifersüchtig, wenn jemand mehr Sprachen als ich kann. Ich bin auch sehr auf meine jüngere Schwester eifersüchtig. Ich brauche immer Komplimente von den anderen, auch wenn ich sie nicht ernst nehme (nicht glaube, dass das ernst gemeinte Komplimente sind).

PS: Ich habe jetzt Eifersucht geschrieben, weil ich es sonst nicht besser beschreiben kann.

Antwort
von MaraMiez, 16

Das ist keine Eifersucht, das ist Geltungsdrang. Der wunsch danach ist nicht schlimm. Blöd wirds, wenn man dafür "über Leichen geht" oder anfängt, sich selbst zu verlieren, nur weil man nicht die Nummer 1 ist. Das kann einen krank machen.

Eifersucht wäre die Angst, dass dir jemand irgendetwas weg nimmt.

Antwort
von Delveng, 6

@Schischa3,

das, was Du meinst, wird nicht Eifersucht genannt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten