Frage von JamieLee16, 32

Was kann ich gegen meine Albträume machen es ist wieder mal so schlimm das ich am besten nicht mehr schlafen will gegen 4 uhr ich träume immer das selbe?

Ich träume immer das ich mit meiner familie und freunden weg fahren oder einmal war ich auch alleine zu hause na jedensals lass ich im traum immer das licht an wenn ich weiss das ich oder meine haustiere alleine sind.in meinem traum ist etwas was ich nicht sehen kann das ist das schlimmste es macht Türen auf und zu mit Gewalt und es bringt meine tiere dazu sich zu verkrampfen oder schlimmeres und dann wenn ich rede und diesem ding etwas sagen möchten will es mich haben und kommt mir hinterher. Auch verschlossene Türen macht es auf ich kann mich nicht verstecken. Aber dieses ding ist nur im Traum da wenn ich alleine bin ider meine Tiere alleine sind und nur wenn licht an ist aber ich kann nichts ändern an diesem traum, weil ich solche Angst vor ihm haben 😢😣

Antwort
von Wischkraft1, 9

Stell dir vor, du könntest im Traum deinen Traum ändern.

 Schau während du wach bist tagsüber auf die Uhr. Die zeigt dir die Zeit an, normal.
Jetzt im Traum schau auf die Uhr. Die wird dir wirre Dinge zeigen und du realisierst: "Ich träume!" Entweder nun haut es dich sogleich aus dem Traum heraus und du bist hellwach (das versuche zu vermeiden) oder du nutzt die Gelegenheit, deinen Traum selber zu gestalten. Da du weisst, dass du träumst, kannst du träumen, genau das, was du willst. Die allerverrücktesten Dinge. Flieg dorthin, wo es dir gefällt, hab Sex mit einer (auch fiktiven) Person. Egal was. Zünde dein 'Ding' (vom Alptraum), das dir böse will, einfach an und schau zu wie es brennt, wirf die Asche in den Fluss. Mach was dir gefällt, denn im Traum gibt es keine Grenzen und da du luzide träumst, bist du Herr und Meister in deinen Träumen.

Das wäre das Ziel. Erreichen kannst du die erste Etappe, indem du dir vorstellst (im Traum) dass du jene Episode nicht erleben willst und 'spule' das Traumgeschehen zurück zu einem Punkt, wo es noch erträglich oder gar schön ist. Von dort weg stellst du dir andere Dinge vor.
Z.B. Du fährst (Traum) auf der Autobahn. Von früheren Träumen weisst du, dass weiter vorne etwas geschieht, was du nicht willst. Stoppe den Traum und spule zurück zur letzten Ausfahrt und nimm diese. Ab dann träumst du irgend was anderes, jedenfalls nicht mehr den Alptraum. Du steuerst somit ganz bewusst deinen Traum. Das kannst du, indem du dir das einfach nur vorstellst.

Viel Erfolg !

http://zen-integral.com/luzides-traeumen/luzides-traeumen-lernen/

http://www.luzides-träumen.com/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten