Frage von Giga13, 80

Was kann ich gegen mein Muskelzucken noch tun?

Guten Abend,

seit etwa 5 Tagen werde ich von Muskelzuckungen im Augenlid und im linken Daumen geplagt und ich weiß nicht mehr was ich tun soll und habe Angst, dass ich ALS oder einen Hirntumor habe (hach ja.. das Internet bereitet Sorgen). Ich bin 16 Jahre alt, wiege 68kg, bin 178cm groß und bin ansonsten gesund. Die Zuckungen am Auge sind ganz leicht, die am Daumen ein klein wenig stärker. Die Zuckungen dauern meist eine Minute (+-) an und verschwinden dann wieder. Nach einigen Minuten (manchmal auch Sekunden) kommen sie dann wieder. Des Weiteren fühlt sich mein Daumen öfters steif an. Es sieht aus, als ob ein Muskel zuckt, der zwischen Daumen und Zeigefinger ist. Magnesiumtabletten habe ich bereits genommen, genauso Traubenzucker. Dazu sagen sollte ich noch vielleicht, dass ich mit meinem Daumen sehr viel am PC und am Handy tippe. Aber dies kann ja nicht die Ursache am Auge sein, denn mit meinem Auge tippe ich ja nicht. Ich habe in letzter Zeit ein wenig Stress, aber dieser hält sich noch in Maßen. Ich weiß nicht wie lange ich warten soll, bis ich zum Arzt gehen sollte, da ich ja keine Schmerzen habe und mich diese Zuckungen auch sonst nicht wirklich beeinträchtigen. Ich hoffe auf eure Ratschläge.

Gruß

Antwort
von violatedsoul, 78

Deine Augen sind durch das Gestarre insbesondere aufs Handy überlastet. Ich hab auch erst vor kurzem in einer Zeitung gelesen, dass deshalb die Kurzsichtigkeit bei Kindern und Jugendlichen stark angestiegen ist.

Gönne deinen Augen mal etwas Ruhe. Mache auch etwas Augengymnastik. Kühlen hilft auch.

Kommentar von Giga13 ,

Könnte mir wirklich vorstellen, dass mein Daumen und meine Augen durchs ganze Getippe und das auf den Bildschirm starren überlastet sind. Werde mich mal im Internet über Augengymnastik erkundigen.

Kommentar von violatedsoul ,

Geht ganz einfach. Augenrollen, nach oben und unten, links und rechts schauen.

Antwort
von heefti96, 80

Zuviel Koffein und oder Stress?
Arzt aufsuchen wenn Tabletten nicht helfen

Kommentar von Giga13 ,

Habe aktuell mäßigen Stress wegen der Schule, aber auch nicht zu viel. Natürlich mache ich mir auch Stress, weil ich die ganze Zeit ans Schlimmste denke. Koffein weiß ich nicht, habe heute 2 Kaffee getrunken.

Kommentar von heefti96 ,

Also ich habe das auch oft und mir helfen Entspannung und Magnesium :/
Mach dir erstmal keine Sorgen:) geh morgen früh am besten gleich zum Arzt.

Kommentar von Giga13 ,

Magnesium hat bis jetzt nicht geholfen. Welche Art von Entspannung hilft bei dir? Habe in wenigen Tagen sowieso meine J2 Untersuchung, in der ich durchgecheckt werde, wo ich dann auch mein Problem schildern kann, wenn es noch da ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community