Frage von Mhrbn, 59

Was kann ich gegen mein Essproblem tuen?

Hey,

Ich habe ein Problem. Undzwar: Ich esse was und dann habe ich aber nach ca. einer halben Stunde / Stunde wieder hunger. So als hätte ich garnichts gegessen davor. Als wäre mein Magen leer. Was kann ich dagegen tuen? Ich habe auch dann so einen Druck zwischen den Lungen.

Was isr das Problem?

Antwort
von Vivibirne, 9

Entweder du wächst, brauchst viel essen oder hast ne Schilddrüsenüberfunktion! Lass das mal beim Arzt checken :)
Ansonsten iss viel und genügend!
Satt machen vollkornprodukte, Griesbrei, Kartoffeln, Kürbis und Hirse :)

Kommentar von Mhrbn ,

Ja, hm vll . Bin halt etwas "Übergewichtig ", je nachdem :/

Kommentar von Mhrbn ,

Aber danke:)

Antwort
von RubberDuck1972, 14

Du solltest unbedingt zum Arzt gehen und dem das genau so erzählen, wie du es hier gemacht hast.

Besonders "Druck zwischen den Lungen" lässt bei mir die Alarmglocken läuten.

Kommentar von Mhrbn ,

Okay , danke mache ich

Antwort
von Kommunia, 40

Vielleicht solltest du eher darauf achten was du isst.

Erkundige dich mal über Kurzkettige und Langkettige Kohlenhydrate (z.B. Reis) und eine ordentliche Ernährung.

Kommentar von Mhrbn ,

Okay, aber das liegt doch allgemein am magen oder? Ich hatte schon an einen Bandwurm gedacht 

Kommentar von Kommunia ,

Das liegt allgemein daran was du isst.

Wenn du viel Süßes isst oder z.B. viel Weißbrot, Nudeln etc. dann bekommst du relativ schnell wieder hunger. Du kannst auch einfach mal versuchen viele Balaststoffe zu dir zu nehmen (z.B. Nüsse, Vollkornbrot)

Antwort
von MrFunnyGuy, 35

Hatte das auch eine Zeit lang.

Oft verwechselt man Hunger mit Durst, vielleicht trinkst du einfach zu wenig?

Kommentar von Mhrbn ,

Hm, nein eigentlich nicht, ich trinke normalerweise viel 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten