Frage von candynellie, 17

Was kann ich gegen Gerüchte/ Lästereien von ehemaligen Freunden machen?

Hallo, Ich bin seit einem halben Jahr mit meinen "Freunden" zerstritten, ich will mit denen nicht mehr zu tun haben, aber noch in meiner alten Schule haben sie andauernd über mich gelästert, dumme Sprüche gemacht. Zu dem 'Streit': einer von ihnen hatte irgendwas gegen mich und hat angefangen Lügengeschichten über mich zu erzählen und Gerüchte verbreitet. Leider konnte ich mich auf meine andere Freundin nicht verlassen, denn diese glaubte das alles und erzählte diese Sachen den anderen Leuten. Da beide sehr manipulativ sein können haben es irgendwann mal fast alle geglaubt, fingen immer an hinter meinem Rücken über mich zu reden uvm. Leider Gottes bin ich mit den beiden nach den Sommerferien wieder in die selbe Klasse eines BG gekommen. In den Schulregeln stand, dass man keine Gerüchte verbreiten soll, generell Leute nicht beleidigen darf. Jetzt habe ich aber von einigen Mitschülern erfahren, dass sie wieder falsche Sachen über mich verbreiten, auch das ich 'falsch Tue und in Wirklichkeit richtig schlimm bin', wir früher einmal richtig gut befreundet waren, ich mich aber 'sooo verändert habe und über die ab läster'.. richtig daneben von denen weil sie dem Jahrgang erzählen ich habe das alles gemacht obwohl sie es gemacht haben blabla.. die andern glauben das auch und einige haben sich durch diese Lügen schon von mir abgewendet. Ich würde ja was sagen aber das Verhältnis 1 zu 8 + mehr ist generell nicht grade fair. Was kann ich machen? Warnen und wenn sie weitermachen zum Direktor? Oder hart auf hart zur Polizei und wegen Gerüchte, Verleugnung oder sowas anzeigen? Denn Gespräche werden bei denen nicht helfen... da müsste schon was ernstes kommen damit denen das klar wird. Zählt das zu mobbing? (Wurde ja nur ein kleiner teil erzählt).. so.. das ist lang geworden und ich bezweifle irgendwie dass sich jmd. das hier durchliest.. und wenn doch, vllt. hat jmd. ja eine Hilfreiche Antwort :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von akkurat01, 10

Es gibt nur eins. Darüber stehen.

Bleib wie du bist und steh dazu. Alles andere lass nicht an Dich heran.

Du wirst Leute in deinem Umfeld finden die Dir zuhören. Nur nicht das gleiche machen. Nie über andere reden.

Antwort
von Ratlos423, 10

Man müsste wissen, worum es genau geht. Wenn sie nur über Kleinigkeiten wie Kleidung, finanzielle Situation,... lästern, dann wird sich die Polizei damit kaum befassen. Bei Geschichten über Drogenkonsum, Prostitution,... könntest du sie wegen übler Nachrede belangen - aber beweisen musst du es natürlich auch erst einmal. :-(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten