Frage von sommerfrage, 39

Was kann ich gegen empfindliche Zähne tun?

Meine Zähne reagieren schnell auf kaltes, auf warmes und auch süßes. Habe schon längere Zeit Sensitive von Oral-B probiert, bringt aber nichts. Kann der Zahnarzt vllt was machen? Gibt es einen Tipp, ein Hausmittel? Oder woran könnte es sonst noch liegen?

Danke! ::-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Liesche, 39

Du hast empfindliche Zahnhälse, dagegen kann der Zahnarzt helfen.

Kommentar von sommerfrage ,

Könnte sein! Danke, werde mal die Tante Zahnarzt fragen! ::-)

Antwort
von JonasGelner01, 35

Biorepair und Sensodyne Mundspülung.

Kommentar von sommerfrage ,

Bioripair hatte ich schon (kl.Tube) und hat nix gebracht. Aber die Mundspülung ist eine Idee! Danke! ::-)

Antwort
von OralB, Business, 23

Hallo sommerfrage,

vielen Dank für deine Frage im Rahmen unserer Sprechstunde.
Zahnempfindlichkeit kann auftreten, wenn sich das Zahnfleisch zurückzieht oder wenn Zahnfleischgewebe verloren geht. Das kann passieren, wenn du zu hart putzt oder nicht bzw. nur unregelmäßig Zähne putzt und keine Zahnseide benutzt. Wenn Zahnfleischverlust auftritt, kann der Teil des Zahnes unter dem Zahnfleischrand, die Zahnwurzel, freigesetzt werden. Dieses Nervenzentrum wird als Pulpa bezeichnet. Wenn Hitze oder Kälte diese Tunnel berührt, werden die Nerven gereizt, was zu Schmerzen in den Zähnen führt.
Zahnempfindlichkeit kann auch auftreten, wenn die harte Oberflächenschicht des Zahns, der Zahnschmelz, abgetragen wird. Zahnempfindlichkeit kann kommen und gehen, aber sie zu ignorieren kann größere, gesundheitliche Probleme nach sich ziehen.
Hier einige Möglichkeiten, Zahnempfindlichkeit vorzubeugen: Zähne zweimal täglich putzen und täglich Zahnseide nutzen, um Zahnfleischverlust zu verhindern. Achte darauf, alle Bereiche des Mundes, einschließlich der Zahnzwischenräume und des Zahnfleischrands, zu reinigen. Sanft bürsten. Bei einer elektrischen Zahnbürste hilft dir ein Warnlicht dabei, den Druck zu kontrollieren. Spezielle Zahnpasta wie beispielsweise Pro Expert hilft deinen Zähnen zusätzlich dabei die Empfindlichkeit zu reduzieren.
Wenn die Zahnempfindlichkeit weiterhin auftritt, solltest du zudem deinen Zahnarzt konsultieren.

Weitere Informationen findest du auch online:
http://www.oralb-blendamed.de/de-DE/artikel/zahnschmerzen-bei-kalte-und-warme/rme/

Ich hoffe, ich konnte dir damit weiterhelfen.


Viele Grüße

Prof. Dr. Rössler

Kommentar von sommerfrage ,

Danke, ich werde meine Zahnärztin noch mal fragen, wenn ich zur Zahnreinigung gehe! ::-)

Antwort
von einhornbby, 36

Versuch es mal mit Biorepair

Kommentar von sommerfrage ,

Danke! Hatte ich auch schon, allerdings nur eine kl. Tube! War auch nix! ::-)

Kommentar von einhornbby ,

versuch es mal über einen längeren Zeitraum , hat bei mir auch geholfen :)

Kommentar von sommerfrage ,

Danke! ::-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community