Was kann ich gegen einen Ständer unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hi, normalerweise verdecken die Falten der Hose eine Erektion ziemlich gut, ansonten kann man, wenn natürlich niemand etwas sieht, den Penis in der Hose so legen das es relativ unangenehm ist, das sorgt nämlich dafür das die Erektion verschwindet

In Schwimmbädern kann man eine zweite Badehose anziehen damit es nicht auffällig ist

Ansonsten würde ich dir empfehlen es einfach zu zulassen, es ist normal, du bist jetzt in der Pubertät.

LG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völlig normal und das hört auch wieder auf, keine
Angst, denn das hängt mit der Pubertät und der Entwicklung deines
Körpers zusammen. Aber für deine jetztige Situation mal nen paar Tipps:

Verhindern kannste das nicht, du solltest nur wenn er steif ist es
einfach ignorieren und an was anderes denken, dann geht die Erektion
ganz schnell wieder weg.
... Mithilfe der richtigen Kleidung kannst du aber verhindern, dass es zu peinlichen Momenten kommt:

  • enge Unterhosen (slips oder Retroshorts)
  • weite Hose
  • langes T-Shirt oder Pullover

Dadurch wird die Erektion in der Unterhose zurückgehalten und an den
Körper gedrückt und die dennoch entstehende aber kleinere Beule durch
die weite Hose und das lange T-Shirt verdeckt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...also,das muß Dir nicht peinlich sein.Du wirst ein Mann.Darauf darf jeder Junge erstmal stolz sein.Klar ,kann es im Unterricht nerven.Notfalls zieh den nach hinten und setz Dich drauf.Klingt blöd,hilft aber wirklich.)Und...niemand ist fixiert und stiert Dir auf die Hose.Also grundsätzlich fällt das nicht so auf,wie Du glaubst.Ansonsten zieh Dir einen Retro-Slip an,da liegt alles gut an und wird nicht noch gereizt,wie bei Boxershorts.Und eine nicht zu enge Hose,ein langes Holzfäller Hemd,über der Hose getragen,da ist doch alles gut.Ist Deine Erektion länger,da darfst Du Dir auch unbeschwert und fröhlich Abhilfe schaffen.Ich denke Dein Problem ist damit beseitigt und wird in der Form ,wie Du es jetzt hast,auch nicht sooo lange anhalten.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Erektion ist eine ganz normale, nicht zu verhindernde Reaktion des männlichen Körpers. Daher brauch sie auch niemandem peinlich zu sein. Verhindern kannst man sie auch nicht. Das einzige was du machen kannst ist, durch geeignete Kleidung zu verhindern, dass man sie durch ein deutliches "Zelt" sieht und den Penis immer so lagern, das er bei einer Erektion den notwendigen Platz hat.

Wenn du dazu eine vernünftige eng anliegende Unterhose in Form einer Retroshort bzw. Trunk oder Slip mit einem vernünftigen, passend ausgearbeitetem Suspensorium (das ist der flache Beutel vorne, mit dem doppelten Stoff) trägst und den Penis nach oben darin unterbringst, dann bildet sich bei einer Erektion auch kein stark sichtbares "Zelt".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann verstehen, dass dir die häufige Versteifung deines Gliedes, vor allem wenn es in unmöglichen Situationen passiert, peinlich ist. Aber machen kannst du dagegen nichts. Besonders während der Pubertät geschieht das sehr häufig. Statt dich darüber zu ärgern, solltest du dich freuen, denn es ist ein Zeichen dafür, dass du normal und gesund entwickelt bist. Wäre das nämlich anders und dein Penis würde sich nicht von selbst versteifen, dann solltest du dir Gedanken machen, denn dann wäre etwas nicht in Ordnung. Sieh es also positiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk an etwas ekliges oder an etwas komplett unerotisches,dass müsste helfen, aber du darfst ihn auf gar keinen Fall stimulieren , bedeutet, dass du ihn nicht anfassen solltest. 

Hoffe, dass ich dir helfen konnte 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe das nie versteckt, ganz im Gegenteil. Warum auch? ist doch eine gute Gelegenheit zu zeigen, was man für einen großen Penis hat :) Aber wenn du mit unangenehme Situation gleichgeschlechtliche Kumpels meinst, verstehe ich zwar, das es dir unangenehm ist. Aber auch das kann ganz normal sein. Daran ist nichts schlimm, lass dir da von niemanden was einreden. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eigentlich verdeckt deine Hose das sodas es eh keiner merkt

und sonst denk da einfach nicht dran oder an etwas ekliges dann gehts auch schnell wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt durch die Pubertät, das wird noch ein paar Jahre dauern. Es hilft, wenn du aufs Klo gehst oder zum verstecken oben in die Hose, also einfach nach oben, mit der Hose festmachen und T-Shirt drüber!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Luft anhalten hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von noahnolife2
03.01.2016, 21:27

Echt? Wie lange denn etwa, wie bei einem Schluckauf?

0

Was möchtest Du wissen?