Frage von AmberJones, 50

Was kann ich gegen diese Müdigkeit machen?

Hi, ich (13) werde zur zeit sehr schnell müde (so um ca. 16 Uhr) und bin eben auch fast eingeschlafen. Ich muss morgens immer um 5 oder 6 Uhr aufstehen, aber das ist doch normal? Abends gehe ich aber auch etwas später schlafen, weil wir in der Schule immer so viel auf haben, und um gute Prozente zu schreiben, habe ich auch immer meine Hausaufgaben. Ich sitze auch wirklich nicht lange am Handy. Ich bin meistens nur am Handy, um meine Mitschüler zu fragen, ob sie sich noch daran erinnern, ob wir noch mehr Hausaufgaben auf bekommen haben. Früher hatte ich mich immer an alles erinnern können, aber in letzter zeit vergesse ich viele Sachen. Ich sitze auch wirklich nicht lange am Handy. Aber die Schule ist für mich halt sehr wichtig, weshalb ich viel lerne. Ich bin gerade mal 13 aber ich werde bestimmt nicht anfangen, wie die anderen Mitschüler meiner in meiner Klasse, Kaffee zu trinken (Oder Schischa zu rauchen). Wie kann ich diese Müdigkeit überwinden?

Antwort
von user6363, 26

Wie geht es deinen Körper? Ich würde es nicht direkt auf die Pubertät schieben - aber meistens ist es so, wenn man in keiner guten Verfassung ist also z.b. man betreibt kein / kaum Sport, ist kaum draußen und allgemein wenn man nichts macht. 

Sport machen hilft sehr gut gegen jegliche Art von Müdigkeit, viele denken ja, dass wenn man anfängt Sport zu machen, dass man mehr Schlaf braucht als ohne, aber genau das Gegenteil erfolgt. 

Kommentar von AmberJones ,

Ich hatte in letzter zeit ein paar Kilo zugenommen und bin wirklich kaum draußen. Sport mache ich auch nicht wirklich....

Aber ich darf auch nicht raus. Ich habe einen 7 Jahre alten Bruder, auf den ich aufpassen muss, weil er wie ein 4 Jähriger wegen jeder Kleinigkeit weint.

Aber ich hatte mir vorgenommen in der nächsten zeit abzunehmen, da ich sehr unglücklich mit meiner Figur bin (Ich bin nicht dick, aber habe einige Problemzonen)

Kommentar von user6363 ,

Aber du hast doch Eltern? Und du kannst mir nicht sagen, dass du 24/7 zuhause bleiben musst wegen deinen Bruder. 

Kommentar von AmberJones ,

Meine Eltern sind den ganzen Tag arbeiten....also Ja

Kommentar von Loveschocolate ,

dann geh mal in der Schule zu einem Vertrauenslehrer oder zu einem anderen Erwachsenen (evtl Jugendamt?!), weil das ja so nicht geht. deine Eltern können ja nicht ihre Aufgaben auf dich abschieben. SIE müssen sich um deinen Bruder kümmern, SIE sind die ELTERN und das ist ihre AUFGABE.

Antwort
von zouuuuuuuuuuuuu, 26

Morbus Meulengracht? Nimm ein kleines bisschen Wasser am Morgen, geh dich vielleicht duschen und dann sollte es schon besser sein :) Vorallem wenn das Wasser wirklich kalt ist..^^

Antwort
von Wonnepoppen, 8

Was heißt, du gehst abends etwas später schlafen?

Antwort
von Fragenmix1050, 17

Raus gehen frische Luft hat mir geholfen. ;)))

Antwort
von Chefelektriker, 24

Den Mittagsschlaf weglassen und Abends spätestens um 22Uhr ins Bett.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Es steht nichts von Mittagsschlaf da?

Kommentar von Loveschocolate ,

haha isso?!?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten