Frage von co0lmaNxD, 49

Was kann ich gegen diese auf einmal auftretenden Ping-Explosionen machen?

Hallo Leute, diese Frage wurde bestimmt schon unvorstellbar viel hier gefragt, aberich habe ein sehr großes Problem, welches mich, mehr oder weniger, zum Haare raufen bringt. Und zwar, vor ungefähr 2 Wochen konnte ich League of Legends noch mit einer konstanten 40er Ping spielen. Damit war ich super zufieden und ich konnte es mir nicht besser vorstellen. Dann war ich im Urlaub, hab also im WLAN von zu Hause 2 Wochen lang nicht gespielt und muss jetzt leider feststellen, dass ich nur noch mit einer Ping von 60-80 spiele, mit welcher ich auch super zufrieden wäre. Schön und gut, aber alle 3-5 Sekunden steigt diese Ping auf 200-400 und manchmal auf (gefühlt) unberechenbare Zahlen über 1000. Dann kommt es natürlich dazu, dass es die Verbindung neu aufbauen muss. Das mag ich nicht. Ich habe zu Hause nichts geändert in der Router-Konfiguration oder der Orte, an dem sich Router+Verstärker befinden. Ja, ich spiele über einen Verstärker, welcher aber vor dem Urlaub super Leistung gezeigt hat und der auch noch recht neu ist (3 Wochen oder so). Ich habe mich im Internet auch schon erkundigt, was man da so machen kann und da bin ich auf 4 Methoden gestoßen, die mir aber alle nix genützt haben. Alles nichts geholfen. Ich kann einfach nicht verstehen warum die Ping plötzlich so mist ist, weil ich doch garnichts verändert habe. Für Fragen, welche zur Lösung des Problems führen könnten, steh ich in den Kommentaren gerne zur Verfügung. Ich hoffe mir kann da irgendjemand helfen, der sich mit solchen Problemen auskennt. Ansonsten wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende! MfG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MinecrackerHD, 39

Benutzte kein WLAN sonder eine Power Line.
Evtl sendet der WLAN Router eines Nachbarn auf dem gleichen Kanal wie deiner und das Signal stört sich

Kommentar von co0lmaNxD ,

Bitte was ist eine Power Line?

Kommentar von MinecrackerHD ,

Bei einer Power Line sendest du nicht über Funk. Das Signal wird über das Stromnetz des Hauses geleitet. Dein Internet wäre genau so, als würdest du direkt mit Kabel am Router verbunden sein

Kommentar von RobertS1997 ,

das habe ich bei mir zu Hause auch, das kann ich nur empfehlen

Antwort
von Neroshu, 21

Versuch mal den Verstärker neu zu konfigurieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten