Frage von AtomNudel007, 35

Was kann ich gegen das beschlagen meines Autos von innen tun?

Wenn ich das Fenster öffnen würde, würde das beschlagen dann aufhören weil es im Auto dann genauso kalt wäre wie draußen oder muss ich Heizung anmachen also die Klimalage?

Antwort
von Repwf, 27

Hat mit der Kälte nicht viel zu tun, eher mit Feuchtigkeit im Fahrzeug!

Alte Zeitungen unter den Fußmatten oder eine billige "Tupperdose" mit Reis füllen und Löcher in den Deckel machen und dann in den Fußraum stellen 

Antwort
von grossbaer, 21

Du solltest auf alle Fälle die Klimaanlage einschalten, denn die entfeuchtet die Luft. Den Luftstrom solltest du auf die Fenster richten und nicht auf den Fahrgastraum. Nachtsüber kannst du ein spezielles Kissen auf das Amaturenbrett legen das die Feuchtigkeit im Auto aufnimmt. Das bekommst du im Autozubehör.

Antwort
von Liesche, 23

Das Auto innen ist kalt, steigst Du ein, durch Deinen warmen Atem kommt es zu gegensätzlicher Temperatur und die Scheiben beschlagen. Mit der Klimaanlage müßtest Du das regeln können, weniger mit Fenster öffnen.

Antwort
von jbinfo, 8

Klima auf warm an und Umluftschalter auf Außenluft stellen.

Antwort
von gartenkrot, 11

Das Fenster öffnen lohnt nicht. Klimaanlage an und das Gebläse auf die Windschutzscheibe richten, die eingeschaltete Heckscheibe besorgt den Rest. Im Handel gibt's Kissen, die die Feuchtigkeit aufnehmen die man wenn sie vollgesogen sind einfach wieder trocknet.

Antwort
von VanzonHD, 15

Hi, bei einem auto gibt es bei der reglung wohin die Luft geblasen wird eine psoition mit so 3 feilen die sich schlängeln da muust du drauf stellen und die klima an und warm machen, am besten noch das gebläse hochstellen damit es schneller geht

LG VanzonHD

Antwort
von schleudermaxe, 23

... trocknen?

Antwort
von Hessenlover, 14

Wasserflaschen im Auto?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten