Frage von Selina05, 67

Was kann ich gegen aknenarben am Rücken tun?

Hey Leute:)
Mein Problem seit ungefähr 1 Jahr ist,dass ich sehr viel dunkel Narben am ganzen Rücken habe.das ganze hat im Winter angefangen,als ich gemerkt habe,dass an meinem Rücken immer mehr und mehr Pickel kamen und ich sie auch öfters versucht habe sie auszudrücken weil sie auch einfach nur manchmal weh taten(ich weiss dass es nicht gut ist sie auszudrücken)dann kamen immer mehr diese Narben von diesen Pickeln.ich weiß nicht mal ob das so richtig Akne ist. Bis heute ist es mir sehr peinlich das ich diese dunklen Narben habe.und bald sind ja auch Sommerferien(da Trau ich nicht nicht so manchmal mein Rücken zu zeigen).aber da wir  wie jedes Jahr in die Türkei fahren und dort auch jeden Tag ans Meer fahren werden,sagt meine Mutter dass diese Narben und auch ein paar Pickel,von dem Sand und von dem Salzwasser weggehen würden.
Ich bin schon  von Natur aus eher bräunlicher als die anderen in meiner Familie aber diese Narben kann man trotzdem erkennen leider.meine Mutter geht mit mir eig.nie zum Hautarzt aber nächsten Monat habe ich einen Termin dort (sie geht nicht hin weil, wie man z.B 3 Monate für einen Termin warten muss,weil es hier nur sehr wenige Hautärzte gibt.) aber der Termin ist für ein anderes Problem.meine mum denkt auch dass es nicht so schlimm ist,diese Narben am Rücken.

Was kann ich gegen diese Narben tun damit man sie nicht sieht oder damit sie auch verschwinden?

Hilft wirklich der Sand am Meer und dort das Salzwasser?

Gibt es irgendwelche Tipps,die ihr mir geben könnt?

Gibt es auch Hausmittel die helfen können?

Ist das überhaupt Akne?

Danke für die Antworten 🦄😄

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xNiNo24, 40

Hey, 

Zeig das auf jeden Fall mal deinem Hautarzt! Wenn es Akne ist, kann er dir Salben und Cremes verschreiben.

Und ich kann aus eigener Erfahrung sagen, das meine Pickel (im Gesicht) im Sommer immer besser waren, durch die Sonne.  

Für die Narben kannst du dir vielleicht Narbengel holen, das soll die Narben weicher, flacher und blasser machen, wenn man es regelmäßig anwendet. 

LG

Antwort
von anoymess, 45

Nein du sollst zum Hautarzt!!!!
Sag dass du Duac Akne Gel 60g haben willst und das schmierst du dann abends vor dem Schlafen ein.Muss auch im Kühlschrank bleiben.Meer und Salz weiß ich nicht aber bei mor hat Solarium auch geholfen und du muss dein Rücken lüften zuhause vlt oberkörper frei lassen die Haut braucht Sauerstoff

Antwort
von Konoeshidan, 41

Da ich seit 7 Jahren einen vernarbten Rücken habe muss ich dir sagen, dass die so schnell bzw. wahrscheinlich niemals verschwinden werden.

Narben verschwinden einfach nie ganz.

Da musst du mit leben :)

Antwort
von Turbomann, 42

Wenn du eh zum Hausarzt gehen willst, dann schaut er sich das an und dann wird er dir das richtige empfehlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community