Frage von WhiteDashCrime, 27

Was kann ich gegen Akne tuen?

Nur um mehr Details zu geben: 12 Jahre alt (bald dreizehn), 1,63 m groß und männlich. Ich habe es mit Zink Salbe versucht aber das wurden nur mehr...Freue mich auf Antworten.

Antwort
von Itryit, 17

Du solltest am besten mindestens einmal am Tag deine Haut mit einer Waschcreme reinigen (gibt es in jedem Drogeriemarkt) und regelmäßig Peling benutzen um alte Hautschuppen zu entfernen. Einmal in der Woche eine Maske zu benutzen hilft auch. (Gibt viele 3 in 1 Cremes einfach rgelmäßig anwenden hilft relativ gut. Hab selber Erfahrung mit starker Akne gehabt.)

Kommentar von WhiteDashCrime ,

Ok :) Danke für die hilfe

Kommentar von Itryit ,

kein Problem ich helfe doch gerne ;)

Antwort
von MariaAmBahnhof, 9

, du solltest es vielleicht mit einer zweimal täglichen Gesichtsreinigung mit einem speziellen gesichtsreinigungsgel aus dem Apotheke versuchen dies etwas teurer aber wird wahrscheinlicher Weise besser funktionieren auch solltest du kontrollieren dass du nicht so viel Fett ist oder Süßes ist auch genug Wasser trinken und dein Kopfkissen immer schön ein bis zweimal pro Woche wechseln denn da sammeln sich auch viele Bakterien an nicht oft ins Gesicht fassen den und dein Handy täglich mehrmals reinigen auch die Hände öfters waschen da sich sonst die Bakterien in dem Gesicht schneller verteilen sollte das alles nichts helfen solltest du doch einmal einen Hautarzt aufsuchen werde dann Tabletten verschreiben können oder ein Mittel

Kommentar von WhiteDashCrime ,

Ok auch danke an dich. Ich werde das mal ausprobieren ^^

Kommentar von MariaAmBahnhof ,

, das mit dem Kissen wechseln musst du dir wirklich zu Herzen nehmen bin gerade auf dem Kissen ist halt sehr viel Bakterien also wirklich ein zweimal die Woche wechseln ich helfe dir wirklich sehr gerne weil ich habe selber so ein bisschen Probleme damit und auch die Gesichtsreinigung ähm ist halt sehr wichtig du wirst jetzt nicht gleich den Soforteffekt merken also über längeren Zeitraum wird sich dann was bei dir wirklich verändern gerade auch bei der Nahrungsaufnahme wenn du da was geändert

Kommentar von WhiteDashCrime ,

Oke :)

Antwort
von hanni78, 12

Bevor du dir irgendwelche Sachen kaufst und an deiner Haut austestest, solltest du deine Eltern fragen ob sie mit dir zu einem Hautarzt gehen. Der weiß am Besten was hilft und kann dir wenn es schlimm ist auch etwas verschreiben, dass du so nicht im Drogerie Markt finden würdest.

Mit zu aggressiven Produkten kannst du deiner Haut erheblichen schaden zu fügen. Auch das beliebte "Quetschen" kann deine Situation verschlimmern. Also am Besten erst zum Profi bevor du Experimente mit deiner Haut machst. 

Liebe Grüße, 
Hanni. :) 

Kommentar von WhiteDashCrime ,

Ok. Werde ich auch wahrscheinlich tuen zum Hautarzt gehen :D

Antwort
von llOpferll, 1

Geh zum Arzt und lass dir eine Creme verschreiben. Ich hab Skinoren bekommen. Nach 1 Monat waren fast alle Pickel weg (bei mir).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten