Frage von Apfelbaeumchen5, 47

was kann ich essen wenn essen generell immer wieder rauskommen will?

Mir ist übel, essen will auch immer wieder raus direkt danach.

was ist also gut verträglich?

gestern hab ich joghurt gegessen davon hatte ich keine Übelkeit was komisch ist oder?

aber auf joghurt hab ich jetzt keine lust xD

von einer klaren suppe wurde mir gestern jedoch schon übel.

Zwieback kann ich auch nicht da ich eine feste Zahnspange habe und mir sonst wieder ein bracket abbricht wie schon 3 mal.

ich hab riesen hunger aber was könnte denn noch drin bleiben wenn ich joghurt vertrage?

PS. noch eine frage ab wann merkt man die erste anzeichen einer SS? wurde darauf angesprochen hab allerdings seit 3 Monaten keinen freund mehr, wenn es so wäre hätte man schon früher was merken müssen oder? War nur sehr müde, aber das ist kein wunder wenn man den ganzen tag vorm pc sitzt und ungesunde Sachen isst und nicht an die frische luft geht.

Antwort
von Tarandine, 35

Hast du eventuell ne Nahrungsmittelvergiftung? Da hilft leider nur der Gang zum Arzt! Und immer viel Trinken, da der Körper durch das Übergeben wahrscheinlich viel Flüssigkeit verloren hat.

Hätte jetzt auch Zwieback gesagt. Vielleicht kannst du dir etwas gesüßte Milch dazu aufwärmen und den Zwieback da eintunken! :) 

Wie gesagt ab zum Arzt!

Gruß Tarandine

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

wenn ich eine Vergiftung hätte, hätten das dann andere nicht auch wenn die das gleiche gegessen haben?

ich geh ja eh gleich zum Arzt aber ich hab schließlich jetzt hunger. mein magen knurrt mich auch schon an.

ich übergebe mich NICHT, ich unterdrücke das durch schlucken. hab mich noch kein einziges mal übergeben obwohl es immer schon fast den halben hals weit oben war das essen.

Nein milch ist schlecht da mir auch übel wird von milch und zwar immer, hab komischerweise nur mit milch ein Problem, mit Milchprodukten habe ich nie ein Problem.

Antwort
von brido, 33

Wenn Du keine Bulimie hast, dann etwas Anderes, es ist Zeit einen Ernährungsarzt oder Internisten aufzusuchen. Es gibt Frauen die fast bis zu Schluß eine Schwangerscahft nicht merken, also zum Ultraschall! 

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

nein hab ich nicht da ich ja sogar das erbrechen noch unterdrücke da ja immer was in die nase davon geht und ich kann durch die nase keine luft mehr bekomme.

Aber eigentlich ist es doch unmöglich da ja die pille sicher ist? und die hab ich ohne einnahmefehler genommen immer und auch keine vergessen das wüsste ich sonst, am ende waren immer alle pillen im Blister weg. Und in der pause hatte ich ja auch zweimal meine abbruchblutung einmal ganz normal und einmal nur schmierblutung was ich allerdings schon länger kenne dass es ab und an mal nur eine schmierblutung ist.

Antwort
von weisrot38, 28

Sie sollten zum Arzt  und eine Magen spieglung machen lassen ,so könnten  die Ärzte  auch heraus finden was Sie haben.

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

nein ich hoffe mal keine Magenspiegelung, das ist nicht schön und hinterher total schmerzhaft mit noch mehr Übelkeit.

Außerdem könnte das sowieso nur ein Krankenhaus machen da ich davor panische angst habe und eine Narkose brauche wo man wirklich rein gar nichts mitbekommt. Vielleicht ist meine angst etwas übertrieben aber wenn doch da ein schlauch drinnen ist kann man ja vor lauter panik nicht mehr atmen.

Bei meiner letzten waren irgendwelche Bakterien oder viren drin de mit h angefangen hab und eine Magenschleimhautentzündung, dagegen wurde aber nichts gemacht.

Kommentar von weisrot38 ,

Meiner Beste Freundin geht es fast jeden Tag Schlecht. Sie ist zum Arzt gegangen und man sagte ihr das es an Zucker liegt. Was vorbei doch nicht stimmte danach enfohl man ihr eine Magenspieglung. Jetzt wartet sie auf das Ergebnis. Ich hoffe es ist nichts ernstes bei Ihnen. Gute Besserung ☺

Kommentar von weisrot38 ,

Es kann aber auch durch deine Gefühle dir schlecht gehen wenn du grade zurzeit So traurig bist oder wegen etwas so unterdrückt bist

Kommentar von weisrot38 ,

Tut mir leid ich meinte Ihre /Sie

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

Psychisch geht's mir super, hab wzar mein Neuroleptika plus Antidepressiva jetzt wegen der Übelkeit erstmal abgesetzt aber es geht mir super psychisch.

Durch die Tabletten wird die Übelkeit eh nur noch schlimmer und ich bin an dem punkt wo ich eigentlich keine Tabletten mehr brauche.

Kommentar von weisrot38 ,

Müssen Sie die Tablette drinken weil der Arzt es ihnen aufgeschrieben hat ?

Kommentar von weisrot38 ,

Vlt können Sie die Tablette nicht ertragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten