Frage von harun94, 50

was kann ich die bewerbung schreiben da wo die klammern sind?

Ausbildung als Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik in Ihrem Unternehmen

Sehr geehrter Herr ...., hiermit bewerbe ich mich um einen Ausbildungsplatz als Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik bei Ihnen.

((((Ich möchte Anlagenmechaniker werden, weil ich bei dieser Tätigkeit mit vielen Menschen in Kontakt komme und Kunden beraten kann.)))

Es war mir schon immer wichtig, nicht nur mit dem Kopf, sondern auch mit den Händen zu arbeiten und zu verstehen, wie etwas funktioniert. ((((Ich habe großen Spaß, Kunden zu betreuen))))). Außerdem besitze ich Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit bei der Suche und Behebung von Problemen, bin flexibel, belastbar, teamfähig und immer darum bemüht, etwas Neues zu erlernen. Zurzeit besuche ich die Abendrealschule in Gelsenkirchen, die ich voraussichtlich im Sommer mit der Fachoberschulreife beenden werde. Natürlich könnte ich auch Probearbeiten oder bei Ihnen ein Praktikum absolvieren, um Ihnen zu zeigen, wie motiviert ich bin. Über einen Termin zur persönlichen Vorstellung würde ich mich sehr

ich komme einfach nicht drauf was ich schreiben kann denn so eine bewerbung für handwerk habe ich noch nicht geschrieben. Bitte hilft mir. sitze seit 2 stunden dran

Antwort
von Gugu77, 16

Hallo harun94,

dein Anschreiben ist  bis auf ein paar Fehler gar  nicht so schlecht. Allerdings verstehe ich deine Frage hier nicht.

Möchtest Du alternative Formulierungen zu den Sätzen in Klammern ?


((((Ich möchte Anlagenmechaniker werden, weil ich bei dieser Tätigkeit
mit vielen Menschen in Kontakt komme und Kunden beraten kann.)))

Hört sich doch gut an, ist aber als Begründung für diesen Beruf noch etwas wenig. Zu dem Beruf gehört ja noch viel mehr. So könntest Du Dich auch als Verkäufer bewerben.

Ich würde  also den technischen und handwerklichen Aspekt in den Vordergrund stellen und danach den Kundenkontakt nennen
 Über den Beruf weißt du ja bescheid. Was ist es, was Dich daran noch besonders interessiert?

Da kannst Du ja z.B. schreiben, dass Du ein großes Interesse an Technik hast und die Funktionsweise von verschiedene Sanitäranlagen und Heizungssystemen spannend findest.

Da wäre so in etwa: Für diese Ausbildung habe ich mich entschieden, da ich mich sehr für Technik interessiere und die Funktionsweise als auch die Installation und Inbetriebname von Sanitäranlagen, Klimaanlagen und Heizungssystemen erlernen möchte. Außerdem bereitet es mir große Freude Menschen zu beraten.


((((Ich habe großen Spaß, Kunden zu betreuen))))). Außerdem besitze ich
Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit bei der Suche und Behebung von
Problemen, bin flexibel, belastbar, teamfähig und immer darum bemüht,
etwas Neues zu erlernen.

Du könntest bei der Aufzählung deiner Fähigkeiten noch Beispiele nennen, wo diese unter Beweis gestellt wurden.

Woher weißt Du denn, dass Du großen Spaß an der Kundenbetreuung hast?

Wenn du Nebentätigkeiten, ehrenamtliches Aufgaben oder Praktika  mit Menschenkontakt gemacht hast, dann solltest Du es in dem Zusammenhang aufschreiben. Es ist immer schön, wenn man die Fähigkeiten an Beispielen darstellt.

Beispiel:Während meiner Nebentätigkeit  in der Pizzeria  XYZ  konnte ich meine Kundenorientierung besonders gut einsetzen oder hat mir die die Betreuung der Kuden besondere Freude bereitet. Dabei konnte auch auch meine Teamfähigkeit und Flexibilität unter Beweis stellen.


Hast Du gute Noten in Physik und Mathe?

Wenn ja, würde ich das auch erwähnen.

"Natürlich könnte ich auch Probearbeiten oder bei Ihnen ein Praktikum absolvieren, um Ihnen zu zeigen, wie motiviert ich bin."

Da würde ich einfach nur schreiben: Für ein Probearbeiten oder ein Praktikum stehe ich gerne zur Verfügung.

Kommentar von harun94 ,

Danke für deine antwort. :D Deine Informationen haben mir sehr geholfen wie ich es verbessern kann.  Auch genau die Perfekte formuilirung habe ich dank dir bekommen und halt habe ne 2 in mathe und pyhsik eine 1.

Kommentar von Gugu77 ,

Das freut mich :-)! Diese Noten sind auf jeden Fall erwähnenswert :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community