Frage von Spiky2008, 22

Was kann ich dagegen tun,dass ich mir immer (unten beschriebenes) einrede/vorstelle?

Hi Leute,

Ich bin jetzt schon seid langer Zeit in einen Jungen aus meiner Klasse verliebt. Er ist wirklich süß:) Naja,wir verstehen uns freundschaftlich gut (er vertraut mir viele Sachen an,gleiche Hobbys,..).
Auf jeden Fall habe ich das Problem,dass ich immer denke, dass er in meine beste Freundin verliebt ist. Warum weiß ich auch nicht.Sie mag ihn nicht,und er sie (vermutlich?) nur so,wie man Klassenkameraden halt mag.
Was kann ich dagegen tun,dass ich immer denke,dass er in sie verliebt ist?

Liebe Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von meylaaa, 13

Wahrscheinlich bist du eifersüchtig dass ihn dir jmd wegschnappen könnte
Aber zeig ihm das dochmal das du interresse an ihm hast nicht das er dich in die Freundschaftszone steckt...da kommst du dann nichtmehr so leicht raus
Trotzdem viel Glück; )

Kommentar von Spiky2008 ,

Danke💕

Kommentar von meylaaa ,

kein ding😘

Kommentar von meylaaa ,

kenn ich bloß bei mir war er in meine bf verliebt 😧

Kommentar von Spiky2008 ,

Oh ne☹ und was hat sich dann ergeben?😕

Kommentar von meylaaa ,

er sagte zwar er kann sich nicjt entscheide aber das hat er nur gesagt um mich nicht zu verletzen..aber dann hatten wir keinen Kontakt mehr weil er auf eine andere schule gegangen ist war aber lange her😊

Kommentar von Spiky2008 ,

Ach so,ja dann🙈

Antwort
von Vivien22092015, 22

Ihn fragen.

Kommentar von Spiky2008 ,

Ja genau,ich geh einfach zu ihm hin: Hey sag mal du,bist du in XYZ verliebt? 😅

Kommentar von Vivien22092015 ,

du hast angegeben das ihr euch Freundschaftlich gut versteht.

da kann man das doch fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community