Was kann ich dagegen tun, dass ich Sex langweilig finde bzw. Masturbation lieber mag?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist eine Frage der Geduld und Aufmerksamkeit. Es gibt viele Männer, denen es so ergeht wie dir; die Pornos aufregender finden als realen Sex bzw. ohne pornographische Darstellungen während des Aktes nicht zum Höhepunkt kommen.

Pornos sind wie Actionfilme. Das Zeitempfinden wird extrem verkürzt, denn alles passiert unheimlich schnell und intensiv innerhalb von 10 Minuten. Der Fokus liegt dabei auf dem Geschlechtsakt als Höhepunkt des Szenarios. Dieser Höhepunkt wird einem ohne Umschweife mühelos präsentiert. 5-10 Minuten hartes Gerammel und dann fertig! Das ist natürlich äußerst effektiv und befeuert dich in deinem Rausch. Allerdings kann das dazu führen, dass dir die Realität zunehmend abhanden kommt. 

Du solltest deinen Porno-Konsum vielleicht minimieren und dich mit der Realität befassen. Sex ist mehr als nur ein kurzer Schock. Versuche mal, den Schirm der Emotionslosigkeit, den du vor dir aufgebaut hast, zu durchbrechen und besinne dich auf deine Körperlichkeit. Stell dir vor, wie es wäre, wenn dich wirklich jemand anfasst, dich küsst, dich im Arm hat, gemeinsam mit dir den Höhepunkt auskostet etc. Wecke deine abgestumpften Gefühle wieder auf! Denn jeder kann bezeugen, dass es unendlich viel schöner ist, wirklich und in echt mit jemandem zu schlafen, als zappelnde Figuren auf einem Bildschirm anzustarren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerJustinBieber
30.11.2016, 00:58

Wenn aber nunmal keine Frauen da sind, sind sie eine gute Alternative.

0

Geh mal in einen schönen gepflegten Pauschalub, in dem du mit mehreren Mädels nacheinander oder auch miteinander aufs Zimmer gehen kannst. Oder wo es auch öffentlich getrieben wird. Abwechslunsgreich und anregend, und wenn es mit der einen nicht passt, geht du mit der nächsten.

Private Mädels sind nicht immer der Geheimtipp, junge erfahrene Professionelle können es einfach oft besser, da macht es schon die Übung.

Es gibt so viele tolle Frauen, die alle einen schon beeindrucken können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickKegger
30.10.2016, 10:25

Danke für den Tipp. Werde ich mal ausprobieren, was professionelles zu testen. :)

0

Warum willst Du etwas dagegen tun?

Du bist eben ein Mensch, der glaubt Sex ist reiner Selbszweck und hat nur den Sinn die eigenen Person zu befriedigen.

Solche Menschen sind zumeist nicht beziehungsfähig. Das ist solange nicht nicht schlimm wenn sie keinem anderen Partner vorgaukeln auf der Suche nach einer wirklichen Partnerschaft zu sein.

Also mach was Du willst sei aber ehrlich zu Deinen Mitmenschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von respondereNon
30.10.2016, 10:22

Auch nachvollziehbare Erläuterung...

0
Kommentar von PatrickKegger
30.10.2016, 10:22

Ja, beziehungsfähig bin ich tatsächlich nicht. Beim ONS gebe ich nie vor, in eine Beziehung mit dem Gegenüber sein zu wollen (das sag ich immer vorher ganz klar!).

0

Was Du dagenen tun kannst. Such Dir eine Frau, die Du liebst, da sieht die Sache ganz anders aus. Sex ohne Liebe ist wie ein Auto ohne Räder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickKegger
30.10.2016, 10:26

Aber bis vor einigen Monaten funktionierte es Jahre gut. :(

0

Es kann sein dass du "amgestumpft" bist, das heißt erstmal keine pornos und auch nix selbst an sich machen und dann schauen ob die Lust wiederkommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na... wenn man nicht verliebt ist, dann ist der Sex eben nur halb so viel wert! ... das aus weiblicher Sicht.

Vielleicht ist auch einfach nur Deine Wahrnehmung so abgestumpft, weil Du immer in dieser Scheinwelt der Pornos unterwegs bist.

Hast Du schon mal probiert, 1 Woche, oder 2 oder 3, ohne Pornos klarzukommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickKegger
30.10.2016, 10:15

Vorm ONS hatte ich eine Woche lang kein Porno geschaut. Und außerdem fand ich die Frau auch geil, sonst wäre ich nicht mit ihr gegangen.

1

Hallo Keg! Wie alt bist Du? Hast Du viele ons? Hast Du "immer" schon Porn geschaut?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickKegger
30.10.2016, 10:14

Bin 23. Pornos geschaut habe ich schon immer (ab Pubertät). ONS hatte ich auch viele, der letzte, der gut war, war vor 6 Monaten. 

0

Mehr P.or.nos gucken, bis dir das nicht mehr gefällt, dann wirst du sicher wieder wechslen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weniger pornos schauen. Du hast dich an die unrealistische  Darstellung gewöhnt, deine Ansprüche werden dadurch unbewusst hochgeschraubt und nie erreicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickKegger
30.10.2016, 10:09

Ne, die Frau fand ich auch geil. Ist nicht so, dass ich sie sexuell nicht mochte. 

0

Was möchtest Du wissen?