Frage von LordDragneel, 33

Was kann ich dagegen tun, dass die priorität aller spiele (im task manager) immer auf "niedrig" ist?

Ich weiss, dass eine ähnliche frage bereits gestellt wurde, allerdings gab es dort keine hilfreiche antwort, desshalb frage ich nochmal. Wenn ich spiele wie League of legends oder Heroes of the storm starte, und im task manager die Priorität nachschaue, wird mir immer niedrig angezeigt. Stelle ich diese auf normal oder hoch, stellt sich dies, nach dem reintabben ins spiel wieder auf niedrig zurück, was dafür sorgt das ich bei bestimmten spielen ruckler drinhab. kennt jemand eine lösung ?

Antwort
von G0lD3Nc0Ld, 22

Diese Einstellung ist Systembasiert. Du kannst versuchen dem PC mehr Swap (vRam) zu geben.
Sonst gibt es sicher einen Windows Startbefehl um es über eine Verknüpfung immer als hoch zu starten.

Kommentar von LordDragneel ,

Erst einmal danke.

Kennst du zufällig diesen befehl und wüsstest, wie ich den befehl für die Verknüpfung eingebe ?

Kommentar von G0lD3Nc0Ld ,

Rechtsklick auf desktop -> neu -> Verknüpfung -> start /high "RSW" "C:\Pfad\zum\Programm\Programm.exe" Viel Spaß!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community